ABL-Rekordspieler feiert Geburtstag

Merken
ABL-Rekordspieler feiert Geburtstag

Flyers-Wels Legende Davor Lamesic wird heute 36 Jahre alt! Auch wir gratulieren dem Kapitän und Rekordspieler der Basketball Bundesliga. Und gleich zwei Flyers-Kollegen dürfen mitfeiern – auch Talent Gavrilo Tepic und US-Boy Cameron Delaney haben heute Geburtstag. Alles Gute!

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manfred Mayr sagt:

    Herzlichen Glückwunsch an alle Geburtstagfeiernden

  2. Stefan Schiehauer sagt:

    #Legende 😉

  3. Nail Yalcin sagt:

    Alles Gute Davor! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Das vergangene Wochenende verbrachten die Raiffeisen Flyers Wels an der Mainmetropole Frankfurt. Hauptziel des „Ausfluges“ war aber nicht Sightseeing, sondern in zwei weiteren Testspielen am Feinschliff für die kommende Saison zu arbeiten. Mit dem 2.06 Meter großen Litauer Arvydas Gydra wurde nun ein routinierter, wurfstarker Power Forward gefunden, der auch auf der Position 5 aushelfen kann.

Flyers-Kader nimmt langsam Form an

Auf dem Weg nach Australien, wo sich Dominic Thiem und Dennis Novak in Adelaide für zwei Wochen in Quarantäne begeben müssen, ereilte den Weltranglistendritten eine schlechte Nachricht. So wurde sein Coach Nicolas Massu, der ebenfalls gerade die Reise nach „Down Under“ antreten wollte, positiv auf Corona getestet. „Er wird in ein paar Tagen wieder einen Test machen. Sobald er negativ ist, wird er nachkommen. Die ersten zwei Wochen werden wir in Australien aber wohl ohne Nico auskommen müssen. In dieser Zeit werde ich mit Dominic und Dennis trainieren“, sagt Wolfgang Thiem. Thiem, Novak, Philipp Oswald und Trsitan-Samuel Weissborn werden ab 1. Februar in Melbourne für Österreich im ATP Cup antreten, ab 8. Februar starten dann die Australian Open – ebenfalls in Melbourne.

Thiem-Coach Massu positiv auf Corona getestet

💪 Meister bezwungen 💪 🔥 67:58-Heimsieg gegen Kapfenberg 🔥 #thisoneisfordavor🤒 #respekttilo👴💪 Scorer Raiffeisen FLYERS Wels: Ray 19, Jackson 11, Blazevic 10, DeLaney 9 (10 Reb.), Csebits 8, Zulic 6, Klette 4 #dankejungs🙌 #nieohnemeinteam🦅

Heimsieg für die Raiffeisen Flyers Wels

Vincent Kriechmayr und Felix Großschartner – ein Skifahrer und ein Rennradler. Was sie gemeinsam haben? Ihre sportliche Herkunft, den TVN Wels. Und den haben wir uns diese Woche etwas genauer angesehen.

Die Basketball-Saison 22/23 ist zwar offiziell noch nicht eröffnet doch bei den Raiffeisen Flyers wird hinter den Kulissen bereits gewerkt: Der erste „neue Flyer“ ist gestern gut in Wien gelandet und wurde am späten Abend in der Messestadt von Headcoach Sebastian Waser herzlich empfangen. Der Austro-Israeli Yonathan Rabinowitz.

Erster Flyers Neuzugang gelandet

Beide Welser Regionalliga Clubs müssen zum Auftakt der neuen Saison eine Niederlage einstecken. Der FC verliert zuhause gegen Allerheiligen 0:2, WSC Hertha in Gurten 1:2.

Verpatzter Saisonstart
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner