Arbeitslosigkeit in Wels sinkt weiter

Merken
Arbeitslosigkeit in Wels sinkt weiter

„Während Ende November die Arbeitslosigkeit in Oberösterreich um 1,9% im Jahresvergleich angestiegen ist, ist sie in Wels um 0,9% weiter gesunken“, freut sich Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. Der Bestand bei den gemeldeten offenen Stellen ist aktuell gut und liegt mit 2.847 um 4,6% über dem Vorjahreswert. Der Rückgang der Arbeitslosigkeit verläuft für Wels Stadt und Land Ende Oktober nicht mehr so stark wie in der ersten Jahreshälfte. Insgesamt geht die Zahl der Arbeitsuchenden (3.863) mit einem Minus von 36 im Vergleich zum Vorjahr zurück.

Frauen profitieren über alle Altersgruppen mit einem Minus von 6,5% deutlich mehr von der Entwicklung als Männer, bei denen die Arbeitslosigkeit angestiegen ist (+4,2%). Anstiege gibt es erstmals seit langen bei den unter 25-Jährigen mit +4,7%, bei der Generation 50+ weiter mit 2,7% und bei den Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen mit 0,7%. Die Zahl der SchulungsteilnehmerInnen (881) ist um 9 (+1,0%) leicht gestiegen.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manfred Mayr sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr wurde Donnerstagabend in den Welser Stadtteil Neustadt alarmiert, nachdem dort ein Baum umgestürzt ist und eine Straße blockiert hat.

Baum in Wels-Neustadt auf Straße gestürzt - Feuerwehr im Einsatz

Markus Grillenberger zeigt heute wie das perfekte Steak mit Mandel-Thymian Kruste mit Kartoffelpüree und Morchelsoße gezaubert wird.

Der Countdown läuft, in etwas mehr als 30 Tagen wird zu den Wahlurnen geschritten. Der gejagte – die ÖVP die mit Sebastian Kurz an der Spitze den eingeschlagenen Weg weitergehen will. Und dabei geht man auch in Oberösterreich auf Konfrontationskurs.

Langsam wird die Situation für den FC Wels brenzlig. Mit gerade einmal sechs Punkten aus 14 Spielen droht heuer der Abstieg aus der Regionalliga Mitte. Im letzten Spiel der Hinrunde gastierte jetzt Gleisdorf in der Huber Arena – und die kämpfen um den Aufstieg mit.

FC Wels vs. Gleisdorf - Abschluss der Regionalliga-Hinrunde

Hans-Peter Obermayr (GF Star Movie Gruppe) im Talk.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner