Kalender<

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall und längerer Ölspur in Marchtrenk

Merken
Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall und längerer Ölspur in Marchtrenk

Marchtrenk. In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) standen Freitagvormittag zwei Feuerwehren nach einem Verkehrsunfall im Einsatz. In weiterer Folge musste dann noch eine Ölspur gebunden werden.

Der Unfall ereignete sich auf der Marchtrenker Straße im Gemeindegebiet von Marchtrenk. Ein Auto wurde bei dem Unfall beschädigt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten minimale Aufräumarbeiten durchführen. Im Straßenverlauf, in dem sich der Unfall ereignet hatte, befand sich zudem eine längere Ölspur, die von den Einsatzkräften gebunden wurde.

Die Marchtrenker Straße war zwischen der Kreuzung mit der Weißkirchner Straße und der Billingerstraße zeitweise erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr stand Sonntagnachmittag bei Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der Innviertler Straße in Wels-Neustadt im Einsatz.

Aufräumarbeiten durch Feuerwehr nach Verkehrsunfall auf Innviertler Straße in Wels-Neustadt

Ein kleiner Brand in einem Waldstück an der Traun in Wels-Waidhausen sorgte Sonntagnachmittag für einen Einsatz der Feuerwehr.

Kleinbrand in einem Waldstück in Wels-Waidhausen

Die Welser Innenstadt bricht alle Rekorde. So voll wie im letzten Jahr war diese noch nie. 5,9 Millionen Besucher wurden im Jahr 2022 in der Innenstadt gemessen. Und auch bei den Vermietungen hat man einen Rekordwert geknackt. Nur mehr knapp zwei Prozent der Innenstadtfläche ist derzeit nicht vermietet. Neue Frequenzbringer erwartet man heuer dabei vor allem am Stadtplatz.

Eine schwerverletzte Person forderte Freitagnachmittag ein Auffahrunfall zwischen einem PKW und einem Kleintransporter auf der Wiener Straße bei Marchtrenk (Bezirk Wels-Land).

Auffahrunfall auf Wiener Straße in Marchtrenk fordert eine schwerverletzte Person

Vier Personen erlitten Sonntagnachmittag bei einer Kollision zweier Motorräder auf Pyhrnpass Straße in Sattledt (Bezirk Wels-Land) teilweise schwere Verletzungen.

Vier teils Schwerverletzte bei Motorradkollision auf Pyhrnpass Straße in Sattledt
Fußball-Europameisterschaft
Wie weit kommt Österreich?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner