Austria Comic Con

Merken
Austria Comic Con

Veranstaltungen ab 100 Teilnehmern sind betroffen
Gesundheitsminister Anschober erläuterte zu den Einschränkungen bei Veranstaltungen, dass Outdoor-Veranstaltungen mit über 500 Teilnehmern und Indoor-Veranstaltungen mit über 100 Teilnehmern bis Anfang April abgesagt werden.

Wir als Veranstalter der Austria Comic Con bemühen uns um eine Ersatztermin bei der Messe Wels. Den Termin geben wir über unserer Social Media Kanäle und die Austria Comic Con Webseite ehest möglich bekannt.

ALLE BEREITS IM VORVERKAUF ERWORBENEN TICKETS BEHALTEN FÜR DEN NEUEN TERMIN IHRE GÜLTIGKEIT.
Auch Photo Op & Autogrammtickets behalten ihre Gültigkeit.
Rückerstattung gibt es, sollte der Stargast zum Ersatztermin nicht kommen können.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein verunfallter Stapler in einem Logistiklager im Industriegebiet in Wels-Pernau löste Freitagabend einen Einsatz der Feuerwehr aus.

Einsatz der Feuerwehr bei verunfalltem Stapler in einem Logistiklager in Wels-Pernau

Eine Legende des Austropop zu Gast im Wels. Er ist Teil des neuen und abwechslungsreichen Programms im Kornspeicher. Boris Bukowski privat ist ein Abend voller Anekdoten aus seinem Musikerleben gemischt mit seinen bekanntestens Songs.

Boris Bukowski

Sie sollen helfen das Corona Virus einzudemmen und vor allem sollen sie es ermöglichen, Weihnachten mit der Familie feiern zu können. Die Rede ist von den Massentestungen. Ein ganzes Wochenende lang wurde auch in Wels in der Messehalle gestestet. Hier ein paar Eindrücke vom ersten Tag vor Ort.

In Wels sucht man händeringend nach Lehrlingen. 534 Stellen sind in der ganzen Stadt unbesetzt. Davon betroffen – auch das Magistrat. Wo man neun Lehrlinge sucht. Und jetzt auf eine höhere Entschädigung und ein neues Belohnungssystem setzt.

Er lehrt Jugendlichen das Benehmen, leitet mit seiner Familie die größte Tanzschule Österreichs und war in seiner Jugend als Tänzer auf den größten Bühnen des Landes unterwegs. Christoph Hippmann – war diese Woche zu Gast beim Talk im Kornspeicher.

Einmal waschen, schneiden, föhnen – bitte. Das Standard Programm bei jedem Friseur. Dass Friseure aber noch viel mehr können und den unterschiedlichsten Service anbieten das erfahren sie jetzt.