Auszeichnung für Welser Feuerwehrmann

Merken
Auszeichnung für Welser Feuerwehrmann

Landeshauptmann Thomas Stelzer überreichte das goldene Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich an Brandrat Werner Holzinger. Mit dieser hohen Auszeichnung wurden die langjährigen und verdienstvollen Tätigkeiten für das Feuerwehrwesen im feierlichen Rahmen gewürdigt. Werner Holzinger ist seit dem Jahr 1998 Führungskraft im Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Wels und war von 2001 bis 2018 auch Abschnitts-Feuerwehrkommandant.

Den Grundstein seiner Karriere im Ehrenamt legte der heute 57-Jährige schon in den Jugendjahren. Werner Holzinger war im Jahr 1974 einer der ersten Mitglieder in der damals neu gegründeten Feuerwehrjugend. Soziales Engagement ist dem Bereichsleiter der eww ag enorm wichtig. Als Präsident im Serviceclub Kiwanis Wels forciert er soziale Projekte für Kinder.

Foto (c) Land OÖ

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Bernhard Humer sagt:

    Herzliche Gratulation

  2. Manfred Mayr sagt:

    👍

  3. Fritz Karlsberger sagt:

    Toll!

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Championsleague-Stimmung in Wels gestern beim Heimspiel der SPG Walter Wels! Beitrag dazu gibt‘s ab Montag hier!

SPG Walter Wels

Zwei Verletzte forderte Montagvormittag eine Kreuzungskollision zwischen zwei Autos in Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land).

Verkehrsunfall in Stadl-Paura fordert zwei Verletzte

Ein Brand eines Dunstabzuges in der Küche eines Wohnhauses in Wels-Schafwiesen hat Sonntagabend zwei verletzte Jugendliche gefordert.

Brand eines Dunstabzuges in der Küche eines Hauses in Wels-Schafwiesen fordert zwei Verletzte

Wird mit über 30 Jahren noch geflirtet? Die Antwort lautet JA! Hier wird keine falsche Scheu an den Tag gelegt sondern gesagt was man will. Und was man mit 30 Plus noch will, feiern. Darum war die Ü30 Party im Alten Schlachthof bestens besucht.

Tutti Frutti - Deine Ü30 Party

Ein regelrechtes Verkehrschaos bei winterlichen Straßenbedingungen lösten Montagfrüh mehrere Unfälle auf der Wiener Straße bei Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) aus.

Stauchaos nach Verkehrsunfällen auf Wiener Straße bei Machtrenk

Weihnachtsfeier Judo LZ Multikraft Wels. Wir wünschen Sabrina Filzmoser und Shamil Borchashvili alles Gute für die Olympia Qualifikation 2020 in Tokio. Ihr schafft das.

Bereit für Olympia