Kalender<

Brand einer Selche bei einem Bauernhof in Gunskirchen

Merken
Brand einer Selche bei einem Bauernhof in Gunskirchen

Gunskirchen. Ein Brand eines Selchschrankes führte Samstagvormittag zu einem Einsatz zweier Feuerwehren in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land).

Die Einsatzkräfte wurde Samstagvormittag zu einem landwirtschaftlichen Objekt in der Ortschaft Fernreith alarmiert. Eine Selche ist in einem eigens dafür vorgesehenen Raum in Brand geraten. Dadurch konnte sich das Feuer glücklicherweise vorerst auch nicht weiter ausbreiten. Die Einsatzkräfte konnten den Brand rasch ablöschen und verbrachten den Selchschrank ins Freie.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr wurde Sonntagmittag zu einem Brand eines Abfallcontainers auf einem Firmengelände in Wels-Neustadt alarmiert.

Brand eines Abfallcontainers auf Firmengelände in Wels-Neustadt

Eine 22-jährige Frau ist in der Nacht auf Montag in der Welser Innenstadt überfallen und ausgeraubt worden. Ein Unbekannter hatte sie mit vorgehaltenem Taschenmesser aufgefordert, ihm Handtasche und Mobiltelefon zu geben. Nachdem die junge Frau dem nachgekommen war, rannte sie weg und direkt zur Polizei, wo sie Anzeige erstattete. Eine Fahndung nach dem Täter blieb vorerst ohne Erfolg, so die Polizei.

22-Jährige nachts in Welser Innenstadt überfallen

Die Feuerwehr wurde Samstagnachmittag zu einer Personenrettung eines vermeintlich eingeklemmten Kindes nach Wels-Neustadt alarmiert.

Einsatzkräfte der Feuerwehr zu Personenrettung nach Wels-Neustadt alarmiert

In Marchtrenk sind in den nächsten Wochen die Umweltengerl im Stadtgebiet unterwegs. Mit Unterstützung von Bürgermeister Paul Mahr sprechen diese auf eine freundliche Art und Weise die Bürger an und zeigen Umweltverstöße direkt auf.

Marchtrenker Umweltengerl unterwegs

In einer stundenlangen und aufwendigen Rettungsaktion hat die Feuerwehr in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) gemeinsam mit einem Tierarzt Kuh „Elisabeth“ aus dem Hundshamer Bach gerettet.

Kuh "Elisabeth" durch Feuerwehr und Tierarzt aus Hundshamer Bach bei Marchtrenk gerettet

Chat GPT war der Start – mittlerweile ist die Künstliche Intelligenz nicht mehr aufzuhalten. Wo die Chancen und Herausforderungen liegen – und welche Gefahren drohen? KI-Experte Gerhard Kürner im Talk.

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

Gewinnspiel

Aut of Orda - Pichl Open Air

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

zum Gewinnspiel
Fußball-Europameisterschaft
Wie weit kommt Österreich?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
EU-Wahl am 9. Juni
Gehst du wählen?
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner