Carmen - Änderungsschneiderei in Marchtrenk

Merken
Teilen auf:

Auch Interessant

Zwei Bewerber haben sich im Stadtparteiausschuss am Freitag dem Vorsitz gestellt. Mit 18:8 Stimmen setzt sich dabei der ehemalige Kinderfreunde Geschäftsführer Klaus Schinninger gegen Stefan Ganzert durch. Als neuer Parteiobmann tritt er damit in die Fußstapfen von Klaus Hoflehner.

Neuer Welser SPÖ Parteiobmann

Österreich wird immer älter. In den letzten 40 Jahren ist unsere Lebenserwartung um 10 Jahre gestiegen. Eine Entwicklung die auch Herausforderungen beinhaltet. Denn damit steigt auch der Bedarf an Altersmedizin. Wie sie erfolgreich altern? Das war jetzt auch Thema beim Klinikum Wissensforum.

Ausnahmezustand in der Stadthalle. Denn hunderte Jugendliche pendeln aus ganz Österreich nach Wels – um gemeinsam zu lauter Musik zu tanzen und zu feiern. Dabei handelt es sich aber nicht um irgendeine Musik. Nein, es geht um christliche Texte, verpackt in modernen Rhythmen. Bei der Worship Revolution sind die Besucher gläubig und davon überzeugt, dass Gott nah, spürbar und erlebbar ist. Aber überzeugen sie sich selbst.

16 Jahre lang war er Sportdirektor beim ÖFB – nach der verpatzten WM Qualifikation musste er gehen. Und fand eine neue Aufgabe in Israel. Was den Oberösterreicher Willi Ruttensteiner mit Wels verbindet, wie ihm sein neuer Job gefällt – und wie es war, in der EM-Quali Österreich zu schlagen. Das hat er uns im Talk erzählt.

Eine junge Frau ist in der Nacht auf Montag vor beziehungsweise in ihrer Wohnung von einem jungen Mann – die beiden kennen sich offenbar – niedergestochen und schwer verletzt worden.

Frau in Wels-Vogelweide niedergestochen und schwer verletzt

Am Samstag wurde der erste Teil der neuen, dreiteiligen Ausstellungsreihe ALLE ZEIT DER WELT des KUNSTSALONs eröffnet. Bis zum Sommer 2020 werden wir uns mit diesem Thema im Rahmen des KUNSTSALON Ruprecht / Riederer künstlerisch auseinandersetzen und mit zwei weiteren Gastkünstlerinnen Ausstellungen erarbeiten.

"Alle Zeit der Welt"