Depressionen - Jeder fünfte Österreicher betroffen

Merken

Die Batterien sind leer, man fühlt sich ausgelaugt, irgendwie läuft nichts wie es soll. Und dann kommen noch das Herbstwetter und die Corona-Krise dazu. Es geht oft schneller als gedacht – eine Depression kann einen jeden treffen. Fast jeder fünfte Österreicher leidet zumindest einmal im Leben an einer depressiven Phase. Was getan werden kann? Und was die häufigsten Auslöser sind?

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Vermutlich in Folge eines internen Notfalls ist Donnerstagabend ein PKW-Lenker auf der Innviertler Straße in Wels-Neustadt gegen den Mast der Ampelanlage gekracht.

Interner Notfall: Autolenker kracht auf Innviertler Straße in Wels-Neustadt frontal gegen Ampel

Bierliebhaber aufgepasst – heute sind wir in Wels auf den Spuren einer echten Spezialität. Österreichweit gibt es das Gösser Spezial nur in ausgewählten Wirtshäusern. Dreimal in Wels.

Auf den Spuren des Gösser Spezial

Weiter geht es jetzt nach Lambach – viel Spaß mit unserer Ortsreportage über die Marktgemeinde. 

Ein eskalierender Streit bei einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Neustadt hat Donnerstagabend zu einem Großeinsatz der Polizei geführt und mehrere Verletzte gefordert.

Streit in Wels-Neustadt eskaliert - Großeinsatz der Polizei und mehrere Verletzte

Jeder träumt von etwas anderem. Die Schülerinnen der Abschlussklasse der HBLW Wels teilen sich gerade einen Traum. Den Traum von der Matura. Und bis der wahr wird wird eben mal der Traum vom Maturaball verwirklicht.

Maturaball - HBLW Wels