Kalender<

Einsatz der Feuerwehr nach gemeldetem Gasgeruch in Marchtrenk

Merken
Einsatz der Feuerwehr nach gemeldetem Gasgeruch in Marchtrenk

Marchtrenk. In Marchtrenk standen Samstagabend zwei Feuerwehren nach einem gemeldeten Gasgeruch im Keller eines Mehrfamilienwohnhauses im Einsatz.

Die Feuerwehr wurde zu einem „Technischen Einsatz“ alarmiert, nachdem Hausbewohner einen Gasgeruch im Keller des Hauses gemeldet hatten. Sowohl Feuerwehr, als auch Energieversorgungsunternehmen konnten vor Ort keinen bedenklichen Gaswert feststellen. Ein etwas sonderbarer Geruch war allerdings wahrnehmbar, welcher eventuell von Benzin oder einem ähnlichen Stoff stammen könnte.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manfred Mayr sagt:

    👨‍🚒👩‍🚒

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) hat sich Samstagnachmittag eine Kreuzungskollision zwischen zwei PKW ereignet.

Kreuzungskollision zwischen zwei PKW in Sipbachzell

Hohe Energiepreise, Coronapandemie, Rekordinflation – nach Jahren der Krise geht es für Oberösterreichs Wirtschaft 2024 endlich wieder nach oben. Warum die Politik dennoch mit großer Sorge nach Deutschland blickt, welche Maßnahmen gegen den Arbeitskräftemangel helfen sollen, und weshalb sich Europa nicht zu Tode regulieren darf? Mehr dazu im Talk mit Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner.  

Die Feuerwehr stand in der Nacht auf Samstag beim Brand einer mobilen Toilettenkabine in Wels-Neustadt im Einsatz.

Brand einer mobilen Toilettenkabine in Wels-Neustadt

Die Feuerwehr wurde am späten Montagabend zu einer Brandmeldeauslösung in eine Bildungseinrichtung in Wels-Lichtenegg alarmiert.

Brandmeldeanlage schlug nach Einbruch in eine Bildungseinrichtung in Wels-Lichtenegg an

Schwerere Verletzungen erlitt Sonntagvormittag eine Person bei einem Verkehrsunfall – einer Kollision oder Beinahekollision – zwischen einem Skater und einem Radfahrer in Wels-Vogelweide.

Schwerverletzter bei Kollision auf Geh- und Radweg in Wels-Vogelweide

Dr. Clemens G. Wiesinger, MSc, FEBU, wurde mit 1. Dezember 2019 zum neuen Leiter der Abteilung für Urologie im Klinikum Wels-Grieskirchen bestellt. Der 34-jährige Welser ist international anerkannter Experte für innovative Operationstechniken und Roboterchirurgie.

Klinikum: Dr. Clemens G. Wiesinger ist neuer Urologie-Primar

Mach mit und gewinne 2 Tagesskipässe für die Skiregion Hinterstoder/Wurzeralm. Einfach mitmachen und gewinnen!

Gewinnspiel

2 x 2 Tagesskipässe Hinterstoder / Wurzeralm

Mach mit und gewinne 2 Tagesskipässe für die Skiregion Hinterstoder/Wurzeralm. Einfach mitmachen und gewinnen!

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
Fastenzeit hat begonnen
Wie ernst nimmst du diese Zeit?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
"Parkgebühren in Wels zu niedrig"
Was halten Sie von der Kritik der Grünen?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner