Kalender<

Einsatzkräfte bei erhöhter CO-Konzentration in einem Wohnhaus in Sattledt im Einsatz

Merken
Einsatzkräfte bei erhöhter CO-Konzentration in einem Wohnhaus in Sattledt im Einsatz

Sattledt. In Sattledt (Bezirk Wels-Land) standen die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettung und Polizei in der Nacht auf Samstag bei einem Kohlenmonoxidaustritt in einem Wohnhaus im Einsatz.

Die Feuerwehr wurde in der Nacht auf Samstag zu einem Gasaustritt alarmiert, der Einsatzort war anfangs unklar, konnte dann aber rasch im Ortszentrum lokalisiert werden. Aus noch unbekannter Ursache – vermutlich durch einen nicht ordentlich abziehenden Kamin in Kombination mit den Wetterbedingungen stieg im Haus bei einem Ofen die CO-Konzentration, sodass ein CO-Warnmelder Alarm schlug. Die Einsatzkräfte führten sofort Messungen durch, starteten anschließend die Belüftung der Räumlichkeiten und räumten den Ofen aus. Der Kamin wurde von außen mittels Teleskopmastbühne begutachet, da in den Nachtstunden nach längeren Versuchen vorerst kein Rauchfangkehrer erreicht werden konnte. Weitere Messungen zeigten dann keine bedenlichen Werte mehr, sodass der Einsatz beendet werden konnte. Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Noch knapp drei Wochen dann ist Weihnachten. Die besinnlichste Zeit des Jahres – wäre da nicht das Geschenke besorgen. Während die einen bereits jetzt alles haben, sind die anderen Last-Minute Shopper. Wie es bei den Welsern aussieht – und welche Geschenke auf keinen Fall unter dem Baum landen sollten?

Während eines Schneegestöbers ereignete sich Freitagnachmittag auf der Innkreisautobahn bei Steinhaus (Bezirk Wels-Land) ein schwerer Verkehrsunfall, welcher jedoch glimpflich ausging.

Schwerer Verkehrsunfall auf Innkreisautobahn bei Schneegestöber in Steinhaus endet glimpflich

Drei Feuerwehren wurden Montagvormittag mit dem Einsatzstichwort „Brand Gebäude“ zu einem Betreubaren Wohnen in Pichl bei Wels (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Drei Feuerwehren zu Brand in einem Betreubaren Wohnen in Pichl bei Wels alarmiert

Am 15. April endet die Winterreifenpflicht. Dann werden wieder Sommerreifen montiert. Auch beim Unternehmen HEBA – wo sich auf 15.000 Quadratmetern alles um das Thema Reifen dreht.

Mit kurzzeitig etwa 250 km/h hat sich Freitagabend ein Motorradlenker auf der Wiener Straße eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Lenker konnte trotz mehrfacher Anhalteversuche der Polizei schließlich in einem Gewerbegebiet entkommen.

Spitzengeschwindigkeit um 250 km/h: Motorradraser lieferte sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Nach dem großen Erfolg vom Vorjahr wird die Kombination Classic & Blues & Boogie fortgesetzt. Wenn verschiende Genres miteinander verschmelzen, dann lockt das die Besucher ins Stadttheater. Denn Blues Fans kommen hier genauso auf ihre Kosten wie Klassik Fans. Mit dabei ist unter anderem das fantastische Vater-Tochter Duo Martin & Sabine PYRKER sowie das Alfa Percssion Duo und eine Überraschung aus Italien.

Chartstürmerin Christina Stürmer kommt nach Bad Schallerbach! Am 27. Juli 2024 findet das ORF Radio Oberösterreich-Sommer Open Air im EurothermenResort Bad Schallerbach / Aquapulco statt. Neben Christl spielen Granada, Insieme und Jacob Elias. Du willst dabei sein? Wir verlosen 3 x 2 Tickets für das Sommerfest!

Gewinnspiel

Radio OÖ Sommer Open Air

Chartstürmerin Christina Stürmer kommt nach Bad Schallerbach! Am 27. Juli 2024 findet das ORF Radio Oberösterreich-Sommer Open Air im EurothermenResort Bad Schallerbach / Aquapulco statt. Neben Christl spielen Granada, Insieme und Jacob Elias. Du willst dabei sein? Wir verlosen 3 x 2 Tickets für das Sommerfest!

zum Gewinnspiel
Sommer 2024
Was hast Du geplant?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner