Feuerwehr, Notarzt und Rettungsdienst bei Personenrettung von Balkon in Lambach im Einsatz

Merken
Feuerwehr, Notarzt und Rettungsdienst bei Personenrettung von Balkon in Lambach im Einsatz

Lambach. Die Feuerwehr, der Notarzt sowie der Rettungsdienst standen Montagnachmittag bei einer Personenrettung einer verletzten Person von einem Balkon beziehungsweise Garagendach eines Hauses in Lambach (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Die verletzte Person wurde vom Rettungsdienst sowie vom Notarzt erstversorgt, die Feuerwehr unterstützte die Rettungskräfte beim Verbringen der Person ins Rettungsfahrzeug.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Einsatzkräfte haben Sonntagnachmittag einen leblosen Mann aus der Traun bei Wels-Lichtenegg geborgen. Reanimationsversuche verliefen leider erfolglos.

Leblose Person bei Wels-Lichtenegg durch Feuerwehr aus der Traun geborgen

Die Feuerwehr wurde Montagabend zu einem Brandverdacht in einem Lebensmittelmarkt in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Brand einer Kühlvitrine in einem Lebensmittelmarkt in Thalheim bei Wels

Einen Schwerstverletzten hat Mittwochvormittag ein schwerer Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Wels-Lichtenegg gefordert. Ein Arbeiter wurde schwerst verletzt.

Schwerstverletzter bei Gerüstabsturz auf einer Baustelle in Wels-Lichtenegg

Bei einem Pressegespräch hat die Feuerwehr der Stadt Wels am Montag Bilanz über das vergangene “Corona-“Jahr 2020 gezogen.

2.192 Einsätze: Jahresbilanz der Feuerwehr der Stadt Wels für 2020

Ya steht für young animation und gleichzeitig für ein neues Format.  Junge Kunstschaffende aus Figurentheater und Animationsfilm bekommen eine Plattform um sich zu präsentieren und auf sich aufmerksam zu machen. Der Auftakt fand 2021 online statt. Aber für 2022 hofft man auf eine Version in echt.