Eva Pölzl - ORF-Moderatorin

Merken

Am 10.September 1996 startete die erste WT1 Sendung. Damals ein Pionierprojekt, dass es nun mehr als 20 Jahre gibt. Durch die erste Sendung führte die Marchtrenkerin Eva Pölzl. heute, über 20 Jahre später, bleibt sie auf eine vielseitige Karriere bei ATV, dem Life Ball und dem ORF zurück.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Bratwürstel, Käsbrot, Punsch, Glühwein und Weihnachtsmusik – tja um diese Dinge kommt man nun nicht mehr herum. Denn in Wels hat endlich die Weihnachtswelt eröffnet und da gehört das alles dazu. Aber überzeugen Sie sich selbst.

Ein verspätetes Weihnachtsgeschenk gab es diese Woche für die Welser Hospizbewegung. In Form eines Spendenschecks der Raiffeisenbank. Das besondere an der Aktion – die Entscheidung darüber haben die Mitinhaber der Bank gefällt. Via Abstimmung in einer neuen App.

Beim derzeitigen Wetter würde man ja am liebsten den Kopf in den Sand stecken.😔 Dafür kannst du deine Familie jetzt zur Sandspielzeugaktion der Stadtgemeinde Marchtrenk anmelden. 🥳 Einfach eine E-Mail mit Name und Adresse an buergermeister@marchtrenk.gv.at schicken (oder schicke uns eine Privatnachricht hier auf Facebook) und es wird euch etwas aus unserer feinen Auswahl an Sandspielzeug zugestellt. 🤩

Marchtrenk

Discofox die ersten Schritte.

Seit dieser Woche steht in Wels der Christbaum🎄. Die Fichte kommt heuer aus St. Ulrich und ist rund 15 Meter hoch. 🎄⭐️🎄⭐️

Welser Christbaum

Ein mit Metallschrott beladener LKW ist Mittwochvormittag auf der Autobahnauffahrt zur Innkreisautobahn in Pichl bei Wels (Bezirk Wels-Land) umgestürzt.

LKW mit Metallschrott umgestürzt: Schwierige Bergung auf Autobahnauffahrt in Pichl bei Wels