Fantasy & Science Fiction beim JG Kleinkunstabend

Merken
Fantasy & Science Fiction beim JG Kleinkunstabend

„Es ist nicht tot, was ewig liegen kann, da selbst der Tod als solcher sterben kann…“ Diese Worte sind es, die den amerikanischen Autor Howard Philipps Lovecraft unsterblich gemacht haben. Er war es, der eine einzigartige Verbindung zwischen Horror und Science Fiction geschaffen hat, mit dem „Großen Alten Cthulhu“ als seine bekannteste Schöpfung. Tauchen Sie mit Mag. Michael Lanzinger ein in die literarische Welt und den kosmischen Horror von Lovecraft und erfahren Sie mehr über die kontroversielle Persönlichkeit und seine Werke, der mit dem Genre des „Sci-Fi-Horror“ nicht zuletzt Filme wie „Alien“ oder „Evil Dead“ nachhaltig geprägt hat und zu einem Phänomen der Popkultur geworden ist.

Als Rechtsanwalt hat Mag. Michael Lanzinger seinen Kanzleisitz in Wels mit Schwerpunkten auf Strafrecht, Cybercrime und Onlinerecht inkl. Datenschutz. In seiner Freizeit liest Lanzinger Science Fiction und Horror-Literatur. Sein Lieblingsautor ist H.P. Lovecraft, mit dessen Werken er sich nicht nur in Büchern, sondern auch im Rollenspiel tiefgründig beschäftigt.

Großen Kulturgenuss im gemütlichen Ambiente verspricht das vierteilige Veranstaltungsprojekt der „Jungen Generation Marchtrenk“, das in diesem Jahr mit Unterstützung des Leo Club Wels umgesetzt wird. Junge, aufstrebende und moderne Künstler/innen aus den Bereichen Musik, Literatur und Kabarett erhalten im Zuge eines Abends die Plattform, um sich und ihre Werke vor einem breiten Publikum zu präsentieren und das für einen wohltätigen Zweck: Während auf Eintrittsgelder verzichtet wird, werden im Laufe des Abends freiwillige Unterstützungsbeiträge für das FZW – Freiwilligenzentrum Wels zur Umsetzung von Sozialprojekten direkt in Marchtrenk gesammelt. Im vergangen Jahr konnten bereits € 1.232,– durch die junge Kulturinitiative lukriert werden. Nun wird die Spendenaktion fortgesetzt.

„Zusammen sind wir stärker!“ – In diesem Jahr werden die JG Kleinkunstabende mit freundlicher Unterstützung vom Leo Club Wels präsentiert. Die jungen Mitglieder der Lions Clubs spenden ihre Zeit um anderen zu helfen, Schwächere in der Gesellschaft zu unterstützen und ihr Umfeld aktiv mitzugestalten.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manuel Karlsberger sagt:

    Toll!

  2. Johann Holzmüller sagt:

    Super toll 👌

  3. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    superrrrrrrrrrr

  4. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

  5. Birgit Karlsberger sagt:

    👍

  6. Christl Karlsberger sagt:

    👍

  7. Florian Aichhorn sagt:

    (y)

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Wels und in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) standen die Feuerwehr Sonntagnachmittag bei der Errichtung von Ölsperren im Mühlbach im Einsatz.

Gewässerverunreinigung: Ölsperren im Mühlbach zwischen Wels und Marchtrenk errichtet

Großalarm gab es am späten Nachmittag für die Einsatzkräfte nach einem gemeldeten Massencrash auf der A1 Westautobahn bei Eberstalzell (Bezirk Wels-Land).

Serienunfall auf Westautobahn bei Eberstalzell sorgt für größeren Einsatz der Rettungskräfte

Happy Weltnudeltag! Ob Spaghetti Bolognese, mit Tomatensauce oder aglio e olio – Nudeln zählen zu den beliebtesten Gerichten weltweit. Der Weltnudeltag (auch “Weltpastatag” oder “World Pasta Day”) findet seit 1995 jedes Jahr am 25. Oktober statt.

Guten Morgen!

Der Geburtstag der Kirche, der Geburtstag der Pfarre St. Franziskus und der runde Geburtstag von vielen Welsern. Ja das alles ist Pfingsten. Es zählt zu den 3 wichtigsten Festen im Kirchenjahr und wurde heuer in Laahen mit persönlichen Segnungen gefeiert. Aber sehen sie selbst.

Kennt ihr schon das markante Wasserschloss Bernau in Fischlham oder den idyllischen Entenstein in den Traunauen? 🏰🦆 Dann wird es Zeit, die einzigartige Landschaft der Tourismusregion Wels im Zuge einer geführten Wanderung vom Wasserschloss zum Entenstein zu entdecken! 🌲 🌳

Wasserschloss

Ein Verkehrsunfall hat sich Donnerstagnachmittag bei einer Zufahrt zu einem Autohaus in Wels-Pernau ereignet. Rettungsdienst, Notarzt und Polizei standen im Einsatz.

Notarzteinsatz nach Verkehrsunfall in Wels-Pernau