Feierliche Amtsübergabe beim Kiwanis Club Wels!

Merken
Feierliche Amtsübergabe beim Kiwanis Club Wels!

Gemeinsam mit seinem Stellvertreter Werner Fischlmayer, seinem Sekretär Richard Wöss und Schatzmeister Robert Reif freut er sich der neue Präsident Werner Holzinger auf ein arbeitsreiches Jahr. Vorgänger Franzmair blickt auf ein erfolgreiches Clubjahr zurück, unteranderem auf das großen Openair Konzert aud dem Minoritenplatz in Wels mit den vereinigten Welser Chören Mitte Juni 2019.

Der Kiwanis Club Wels Austria hat zur Zeit 48 Mitglieder, die sich ehrenamtlich für das Kiwanis Motto „Wir bauen den Kindern eine Brücke in die Zukunft“ einsetzen.

Im heurigem Clubjahr feiert der Kiwanis Club Wels sein 50 jähriges Bestandsjubiläum und konnte durch den unermüdlichen Einsatz seiner Mitglieder zahlreiche regionale und auch internationale Projekte finanziell unterstützt werden.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Das „Brillen-Recycling“ zählt zu den erfolgreichsten internationalen Lions-Programmen.

Brillen-Recycling: Lions Club sammelt alte Brillen für fehlsichtige Menschen

Nicht nur Büros aktueller und früherer oberösterreichischer FPÖ-Landesräte haben offenbar in den vergangenen sieben Jahren Aufträge von insgesamt 140.000 Euro an eine PR-Agentur vergeben, deren Inhaber laut Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (DÖW) als „relevanter Kopf der extremen Rechten“ gilt. Auch aus oö. ÖVP-Regierungskreisen dürften Aufträge von mehr 19.000 Euro an die Agentur gegangen sein, berichtete „Der Standard“ am Donnerstag online.

Strittige Agentur auch von oö. VP-Regierungskreis beauftragt

Ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW hat sich Dienstagmittag in einem Kreuzungsbereich in Pennewang (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Verkehrsunfall in Kreuzungsbereich bei Pennewang

Die Polizei hat nun einen 32-jährigen türkischen Staatsangehörigen aus Wels ausgeforscht, der am Abend des 18. Jänner 2020 einen Tankstellenshop in Wels-Lichtenegg überfallen haben soll.

Überfall auf Tankstellenshop in Wels-Lichtenegg geklärt

Die gesamte Kunst- und Kulturszene in Marchtrenk und Umgebung ist von den Auswirkungen der aktuellen Situation stark betroffen. Denn „Social Distancing“ bedeutet keine Konzerte, Lesungen, Vernissagen, Vorträge etc. Darum bringt die neue Webplattform www.kreativesmarchtrenk.net das Marchtrenker Kulturprogramm direkt zu Ihnen nach Hause. Den Anfang macht dabei am kommenden Mittwoch, 8. April 2020, um 18:00 Uhr der Autor Marcus E. Levski mit einer Online-Lesung.

Kreatives Marchtrenk: Online-Lesung mit Marcus E. Levski

Sturmtief „Sabine“ mit orkanartigen Böen bis 130 km/h hat Montagvormittag Oberösterreich erreicht. Am Vormittag kam es zuerst im Inn- und Mühlviertel zu einem größeren Einsatzaufkommen.

Orkantief "Sabine" zieht über Oberösterreich und sorgt für viele Einsätze und Stromausfälle
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner