Feierliche Amtsübergabe beim Kiwanis Club Wels!

Merken
Feierliche Amtsübergabe beim Kiwanis Club Wels!

Gemeinsam mit seinem Stellvertreter Werner Fischlmayer, seinem Sekretär Richard Wöss und Schatzmeister Robert Reif freut er sich der neue Präsident Werner Holzinger auf ein arbeitsreiches Jahr. Vorgänger Franzmair blickt auf ein erfolgreiches Clubjahr zurück, unteranderem auf das großen Openair Konzert aud dem Minoritenplatz in Wels mit den vereinigten Welser Chören Mitte Juni 2019.

Der Kiwanis Club Wels Austria hat zur Zeit 48 Mitglieder, die sich ehrenamtlich für das Kiwanis Motto „Wir bauen den Kindern eine Brücke in die Zukunft“ einsetzen.

Im heurigem Clubjahr feiert der Kiwanis Club Wels sein 50 jähriges Bestandsjubiläum und konnte durch den unermüdlichen Einsatz seiner Mitglieder zahlreiche regionale und auch internationale Projekte finanziell unterstützt werden.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein größeres Aufgebot an Rettung und Polizei stand Montagnachmittag nach einem Verkehrsunfall in der Römerstraße in Wels-Vogelweide im Einsatz.

Auffahrunfall im Abendverkehr in Wels-Vogelweide endet glimpflich

In Offenhausen (Bezirk Wels-Land) standen die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei bei einer Suchaktion nach einer abgängigen Person im Einsatz.

Abgängige Person bei Suchaktion in Offenhausen von Einsatzkräften der Feuerwehr gefunden

Nachwuchs bei den Maras belebt neuerdings den Zoo Schmiding in Krenglbach bei Wels in Oberösterreich. Maras sind auch als Pampashasen bekannt und eine Unterfamilie der Meerschweinchen. Die vier Babys tummeln sich nun auch außerhalb ihres Baues und machen auf etwas unsicheren Beinen erste Erkundungen, wie der Zoo am Montag mitteilte.

Pampashasen-Nachwuchs im Zoo Schmiding

Ein Mopedlenker wurde Montagfrüh bei einer Kreuzungskollision auf der Gmundener Straße in Stadl-Paura von einem PKW erfasst und verletzt.

Mopedlenker bei Kreuzungskollision auf Gmundener Straße in Stadl-Paura verletzt

Mit dem Fahrplanwechsel 2020/21 am vergangenen Sonntag (13.12.2020) wurden in Sattledt drei neue Sicherungsanlagen an Bahnübergängen in Betrieb genommen.

Drei neue Sicherungsanlagen bei Bahnübergängen entlang der Almtalbahn in Sattledt in Betrieb genommen

Die Feuerwehr wurde Sonntagvormittag zu einem größeren Wasserschaden eigenen Feuerwehrhaus in Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Einsatz nach größerem Wasserschaden im Feuerwehrhaus in Neukirchen bei Lambach