Fernwärmearbeiten am KJ

Merken
Fernwärmearbeiten am KJ
Aufgepasst! Aufgrund von dringenden Sanierungsarbeiten an der Fernwärmeleitung muss ab Montag am Kaiser-Josef-Platz mit Grabungsarbeiten begonnen werden. Für ca. zwei Wochen ist die Durchfahrt vom KJ in Richtung Westen auf die Dr. Salzmann Straße NICHT möglich. Die Durchfahrt von der Dr. Salzmann Straße in östliche Richtung zum KJ ist hingegen erlaubt.
Von Mittwoch, 15. Jänner, bis Donnerstag, 16. Jänner, ist zudem Nachtarbeit vorgesehen. Es ist mit Lärmbeeinträchtigung zu rechnen. Und für die Dauer der Grabungsarbeiten im Baustellenbereich auch mit Verkehrsbehinderungen. Bei Fragen und Anregungen steht das Team der eww-Gruppe unter der Nummer 07242/493-571 zur Verfügung.
Teilen auf:
Kommentare:
  1. Florian Aichhorn sagt:

    (y)

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die WM in Seefeld macht heuer Schlagzeilen. Aber leider nicht nur wegen der sportlichen Leistungen, sondern auch wegen Doping Vorwürfen. 2 Österreichern wurde Blutdoping vorgeworfen und sie wurden auch bereits gesperrt. Anders in Marchtrenk. Hier ist die Welt noch in Ordnung. Da wird zwar gedoped, aber mit Bier und Würstel. Und zwar bei den Stadtmeisterschaften in Stockschießen.

Am Freitag 27.September 2019 feierte die SPÖ Gunskirchen mit einem Festakt die Gründung der Ortsparteiorganisation vor 100 Jahren.

Festakt 100 Jahre SPÖ Gunskirchen

Eine Steckerlfisch-Hütte in Wels-Lichtenegg ist in der Nacht auf Samstag in Flammen aufgegangen und trotz des raschen Einschreitens der Feuerwehr vollständig ausgebrannt.

Steckerlfisch-Hütte in Wels-Lichtenegg niedergebrannt

Täglich retten sie Leben. Die Mitarbeiter des Klinikum Wels Grieskirchen. Und auf der Life Messe, Österreichs größter Gesundheitsmesse, beraten sie, helfen weiter und geben wertvolle Tipps. Sie führen Gesundheitsmessungen durch und werden am Ende mit dem Mitarbeiterevent belohnt.

Mitarbeiterevent - Klinikum auf Life Messe

Österreichs buntester Magier kehrt zurück. Nach einer längeren Auszeit feiert Lederhosenmagier Michael Late ein Comeback. Und das spektakulärer als jemals zuvor. Mit neuen Tricks, Mentalmagie und neuem Namen will er jetzt auch in Amerika durchstarten. Wir haben ihn in seiner Werkstatt besucht.