Fertigstellung Rohbau ASZ Buchkirchen

Merken
Fertigstellung Rohbau ASZ Buchkirchen

Der Neubau des Altstoffsammelzentrums in Buchkirchen ist bereits weit fortgeschritten. So wurde im Zuge einer Baubesprechung mit dem Leiter der Geschäftsstelle des BAV Wels-Land, Herrn DI Martin Baumgartner, der Buchkirchner Bürgermeisterin, Frau Regina Rieder sowie dem Schartner Bürgermeister, Herrn LAbg. Jürgen Höckner, das traditionelle Richtbäumchen am First des Gebäudes angebracht. Es steht symbolisch dafür, dass das Haus und die dort arbeitenden Menschen vor Blitz, Feuer, Seuchen und anderen Gefahren beschützt werden soll!

Aufgrund der derzeitigen Situation musste auf ein gebührendes Fest verzichtet werden. Die am Bau beschäftigten Personen wurden jedoch der Tradition entsprechend zu Speis und Trank eingeladen.

Foto (c) Marktgemeinde Buchkirchen: DI Martin Baumgartner, Bgm.in Regina Rieder, Bgm. LAbg. Jürgen Höckner mit dem Richtbäumchen auf der Baustelle

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Erneut stand die Feuerwehr bei der Bergung eines aufgebrochenen Tresors im Einsatz, dem ein oder mehrere Täter im Mühlbach entsorgt hatten.

Neuerliche Bergung eines aufgebrochenen Tresors aus Mühlbach in Wels-Waidhausen durch Feuerwehr

Machen auch Welser mit? Schickt uns eure Handyvideos an redaktion@wt1.at! Wir würden uns freuen und euch im Programm zeigen!

Musiker aufgepasst!
Gesponsert
Merken

Musiker aufgepasst!

zum Beitrag

Bei der HTL laufen die letzten Vorbereitungen für den HTL Ball am Samstag in der Messe Wels. Heuer ohne Besuch von Micaela Schäfer.

🐾 Kater in Stadl Paura gefunden 🐾 Wer vermisst den ca 6 Jahre alten, kastrierten Kater? Er wurde am 2.10. in Stadl Paura mit einer Bissverletzung am Bein gefunden. Wer kennt ihn? Bitte bei uns telefonisch melden unter 07244/8924 !

Stadl-Paura

Breakdance ist heutzutage vielen ein Begriff. Es ist ein sehr freier Tanzstil, der auf den Straßen Amerikas seine Ursprünge hat. Man benötigt akrobatische Föähigkeiten, Körperbeherrschung und Disziplin. Sprünge, Überschläge und Moonwalks gibt es jetzt aber auch auf dem Eis. Eisfreestyle ist eine Mischung aus Breakdance und Eiskunstlauf. Aber sehen sie selbst.

Nicht mehr lange und dann steht uns der erste weihnachtliche Höhepunkt bevor – der Nikolaus. Thomas Stipsits bereitet sich optisch schon darauf vor – Absicht oder reiner Zufall? Im Talk verrät er worüber er sich am liebsten lustig macht, warum wir Österreicher so unfreiwillig komisch sind warum er dann doch lieber das Christkind wäre.