Feuerwehr bei Verklausungen nach stärkerem Regen an mehreren Stellen in Schleißheim im Einsatz

Merken
Feuerwehr bei Verklausungen nach stärkerem Regen an mehreren Stellen in Schleißheim im Einsatz

Schleißheim. In Schleißheim (Bezirk Wels-Land) stand die Feuerwehr Donnerstagfrüh im Einsatz, um mehrere Verklausungen zu beheben.

Im Schleißbach und mehreren Zubringern ist es – bedingt durch den stärkeren Regen über Nacht – an mehreren Stellen zu einer Verklausung gekommen. Die Einsatzkräfte konnten konnten die Situation rasch entschärfen. Weiterführende Maßnahmen werden in die Wege geleitet.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der Unfallhäufungspunkt in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) soll nun von den Verantwortlichen der jeweiligen Verkehrsabteilungen erneut überprüft werden.

Kreuzung in Steinerkirchen an der Traun soll nach Unfall mit tödlichem Ausgang nun überprüft werden

Peter Lehner (Wirtschaftsstadtrat / Obmann SVS) im Talk

Eine junge Frau ist in der Nacht auf Montag vor beziehungsweise in ihrer Wohnung von einem jungen Mann – die beiden kennen sich offenbar – niedergestochen und schwer verletzt worden.

Frau in Wels-Vogelweide niedergestochen und schwer verletzt

Andreas Rabl (Bürgermeister Wels) im Gespräch.

Jener Schüler, der im Mai des heurigen Jahres auf einer Instagram-Seite Andeutungen eines Amoklaufes gemacht hat, ist am Mittwoch zu drei Monaten bedingter Haft verurteilt worden.

Urteil: Schüler nach Amok-Drohung gegen Schule in Wels zu drei Monaten bedingter Haft verurteilt