Feuerwehr rettet Reh in Wels-Innenstadt aus dem Bereich des Mühlbachs

Merken
Feuerwehr rettet Reh in Wels-Innenstadt aus dem Bereich des Mühlbachs

Wels. Die Feuerwehr stand Dienstagvormittag in Wels-Innenstadt bei einer Rettung eines Rehbocks aus dem Mühlbach im Einsatz.

Das Reh trieb offenbar im Mühlbach und kam im Bereich eines Fuß und Radwegs ans Ufer. Die Feuerwehr wurden zu dem augenscheinlich geschwächten Tier alarmiert. Ein Holzgeländer musste entfernt werden, um das Reh retten zu können. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnte den Rehbock einfangen, vor Ort war dann aber vorerst noch unklar, ob das Tier tatsächlich geschwächt ist oder unter anderem aufgrund der Notlage nur sehr scheu reagiert hat. Ein Jäger wurde verständigt, die Feuerwehr brachte in Absprache mit dem Jäher daraufhin aus dem Stadtzentrum. Ein Jäger wird in weiterer Folge beobachten, ob sich der Rehbock vom Zwischenfall wieder erholt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) standen die Einsatzkräfte in der Nacht auf Mittwoch in einem Wohnhaus bei einem Brand eines Adventkranzes im Einsatz.

Brand eines Adventkranzes in einem Haus in Gunskirchen sorgt für nächtlichen Einsatz

Spazieren, wandern oder laufen – je nach Zeitressourcen und Kondition ist die Tourismusregion Wels wie geschaffen für Erholungssuchende und Sportbegeisterte Der Ort Sattledt bietet eine große Auswahl an vielseitigen Wanderwegen

Spazieren in Satteldt

In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) standen Donnerstagnachmittag zwei Feuerwehren bei einem Brand einer Bremse eines Güterzugwaggons im Einsatz.

Brand einer Bremse eines Güterzugwaggons in Marchtrenk sorgt für Einsatz der Feuerwehr

Normal kennt man sie als die Unparteiischen am Fußballfeld. Die Schiedsrichter. Doch die sind nicht nur mit den Regeln vertraut – oft können sie auch selbst richtig gut kicken. Wie die Welser Gruppe – die jedes Jahr auch zu einem Hobby-Hallenturnier lädt.

Cats, Phantom der Oper, Tanz der Vampire. Jedes Musical hat den einen Song, den fast jeder mitsingen kann und der zum Ohrwurm wurde. Ein Best of aus genau diesen Liedern brachte das neue Jahr in Wels. Viel Vergnügen mit der Nacht der Musicals.

Stefan Ganzert (Mobilitätsstadtrat Wels) im Talk.