Frau in Wels-Vogelweide niedergestochen und schwer verletzt

Merken
Frau in Wels-Vogelweide niedergestochen und schwer verletzt

Wels. Eine junge Frau ist in der Nacht auf Montag vor beziehungsweise in ihrer Wohnung von einem jungen Mann – die beiden kennen sich offenbar – niedergestochen und schwer verletzt worden.
Der Vorfall soll sich in der Nacht auf Montag in oder vor einer Wohnung im Welser Stadtteil Vogelweide ereignet haben. Die Polizei stand am Tatort mit der Spurensicherung bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz. Fest steht bislang nur, dass eine junge Frau von einem jungen Mann – die beiden sollen sich jedenfalls kennen – niedergestochen und schwer verletzt worden ist. Das Opfer wurde vor Ort vom Rettungsdienst und Notarzt erstversorgt und ins Klinikum Wels eingeliefert.
Laut Polizei hat das Landeskriminalamt Oberösterreich die Ermittlungen übernommen. Nähere Informationen waren Montagfrüh noch nicht bekannt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Seit 2015 pflanzen wir in Marchtrenk die Jahrgangsbäumchen für alle im vorangegangenen Jahr geborenen Kinder. Drei Laubbäume, gekennzeichnet mit einer Jahrgangstafel für den Geburtsjahrgang 2019, wurden am 3. Oktober symbolisch für 143 geborene Kinder gemeinsam mit den Eltern und Kindern im Rahmen einer kleinen Feier in der Freizeitanlage eingepflanzt.

Bäume für Neugeborene

➡️ -26% für ein Produkt Ihrer Wahl! *Gültig bis 30.10.2019 für ein Produkt Ihrer Wahl (in beliebiger Menge bei gleicher Art, Ausführung, Farbe und Größe; bei Vorhangaufträgen auf einen Stoff Ihrer Wahl), ausgenommen Dauertiefpreise und Werbeartikel. Gilt bei Sonderbestellungen auf den empfohlenen Verkaufspreis. Gültig auch auf reduzierte Ware.

Lieblingsprodukt*-AKTION bei Betten Reiter

Die Einsatzkräfte zweier Feuerwehren wurden Donnerstagvormittag zu einem PKW-Brand nach Offenhausen (Bezirk Wels-Land) gerufen.

Brand der Mittelkonsole eines Autos sorgt für Einsatz der Feuerwehren in Offenhausen

Ein Stadion für zwei Vereine – das soll in Wels bald Realität sein. Der FC und die Hertha wollen einen gemeinsamen Nutzungsvertrag für die Arena Wimpassing. Dieser wird derzeit vom OÖ Fußballverband ausgearbeitet.

Seit Dienstag, 9. Februar hat die Stadtbücherei wieder für euch geöffnet. Wir haben ein paar interessante Zahlen und Fakten für euch: rund Medien können in der Stadtbücherei ausgeliehen werden darunter befinden sich ca. Bücher Seit Herbst kann man aus über Tonies auswählen (Kinderbücher in Form von Figuren) besonders beliebt sind bei den Besuchern Krimis, Kochbücher und saisonal-bedingt auch Sachbücher zur Gartengestaltung Leseratten und Wissenshungrige haben sich 2020 Medien aus der Stadtbücherei ausgeliehen Neben der Vielzahl an Büchern bietet die Stadtbüchei eine sortierte Auswahl an Zeitschriften und Tageszeitungen (aktuell aufgrund von Corona, kann dies nicht angeboten werden), Hörbücher, CDs und DVDs. Der Wissensbus beliefert aktuell nur Kindergärten, aufgrund der 20 m²-Regel. Vorerst gesperrt sind Computer-Arbeitsplätze und Sitzgelegenheiten (kein Verweilen erlaubt) Nutzt doch das tolle und breite Angebot, schaut vorbei und leiht euch eure nächste spannende Lektüre!

Welser Stadtbücherei

Aufgrund des derzeit kursierenden Coronavirus müssen Veranstaltungen über 100 Personen (Indoor) und über 500 Personen (Outdoor) abgesagt werden. Wir bitten euch vorerst von Anrufen und Nachfragen bezüglich Veranstaltungen und gekauften Karten abzusehen. Sobald der Status unserer Veranstaltungen geklärt ist, geben wir euch Bescheid!

Marchtrenk
Merken

Marchtrenk

zum Beitrag