Fünf Verletzte bei heftiger Kollision zwischen Pick-up und PKW auf Wiener Straße bei Gunskirchen

Merken
Fünf Verletzte bei heftiger Kollision zwischen Pick-up und PKW auf Wiener Straße bei Gunskirchen

Gunskirchen. Eine schwere Kollision zwischen zwei Fahrzeugen hat sich Sonntagabend auf der Wiener Straße bei Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Im Kreuzungsbereich der Wiener Straße mit der Gärtnerstraße in Gunskirchen kam es zur Kollision zwischen einem PKW und einem Pick-up. Der Pick-up wurde nach dem Zusammenstoß in die Straßenböschung geschleudert, die Hinterachse wurde bei dem Crash ausgerissen. Der PKW kam etwa 100 Meter nach der Kollisionsstelle in einem angrenzenden Feld neben der Fahrbahn zum Stillstand. Insgesamt wurden bei dem Unfall fünf Personen verletzt – ersten Informationen zufolge vermutlich leichteren Grades. Entgegen erster Befürchtungen war zum Glück nach der Kollision auch niemand im Fahrzeug eingeklemmt oder eingeschlossen. Die Feuerwehr unterstützte bei den Aufräumarbeiten und führte die Fahrbahnreinigung durch.

Die Wiener Straße war zwischen der Kreuzung mit der Grünbachtal- beziehungsweise Blockstraße und der Nelkenstraße rund eineinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Besuchen Sie den Menschenzoo! Erleben Sie die Fischdame und die schwebende Jungfrau! Hier ist es gestattet, sich heimlicher Abscheu hinzugeben und mit gruseliger Gänsehaut angenehm zu erschaudern. Wie einst in Kuriositäten zur Schau gestellt wurden, wird dies hier und heute wiederholt. Willkommen bei der Freakshow.

Eine schwere Kollision zwischen zwei Fahrzeugen hat sich Sonntagabend auf der Wiener Straße bei Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Fünf Verletzte bei heftiger Kollision zwischen Pick-up und PKW auf Wiener Straße bei Gunskirchen

Zwei Feuerwehren wurden Dienstagabend zu einem Brand eines Arbeitsgerätes auf einem Bauernhof in Steinhaus (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Brand eines Hofladers auf einem Bauerhof in Steinhaus durch Besitzer bereits gelöscht

Die Welser Autobahn musste Samstagfrüh nach einem Unfall rund eineinhalb Stunden gesperrt werden, nachdem es augenscheinlich zu einem Unfall zwischen einem Kleintransporter und einem PKW gekommen ist.

Kollision auf Welser Autobahn sorgte für nächtliche Totalsperre