Kalender<

Fünf Verletzte bei heftiger Kollision zwischen Pick-up und PKW auf Wiener Straße bei Gunskirchen

Merken
Fünf Verletzte bei heftiger Kollision zwischen Pick-up und PKW auf Wiener Straße bei Gunskirchen

Gunskirchen. Eine schwere Kollision zwischen zwei Fahrzeugen hat sich Sonntagabend auf der Wiener Straße bei Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Im Kreuzungsbereich der Wiener Straße mit der Gärtnerstraße in Gunskirchen kam es zur Kollision zwischen einem PKW und einem Pick-up. Der Pick-up wurde nach dem Zusammenstoß in die Straßenböschung geschleudert, die Hinterachse wurde bei dem Crash ausgerissen. Der PKW kam etwa 100 Meter nach der Kollisionsstelle in einem angrenzenden Feld neben der Fahrbahn zum Stillstand. Insgesamt wurden bei dem Unfall fünf Personen verletzt – ersten Informationen zufolge vermutlich leichteren Grades. Entgegen erster Befürchtungen war zum Glück nach der Kollision auch niemand im Fahrzeug eingeklemmt oder eingeschlossen. Die Feuerwehr unterstützte bei den Aufräumarbeiten und führte die Fahrbahnreinigung durch.

Die Wiener Straße war zwischen der Kreuzung mit der Grünbachtal- beziehungsweise Blockstraße und der Nelkenstraße rund eineinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Welser schlägt Alarm. Denn laut ihm wird das historische Stadtbild Schritt für Schritt zerstört. Die Rede ist von Albert Neugebauer und der Initiative Denkmalschutz. Er kämpft um den Erhalt von alten Bauten – und hat sich jetzt in einem offenen Brief an den Stadtsenat gewandt.

Die Feuerwehr wurde Samstagnachmittag zu einem gemeldeten Küchenbrand nach Wels-Puchberg alarmiert. Die Einsatzkräfte konnten rasch Entwarnung geben.

Einsatzkräfte zu Küchenbrand nach Wels-Puchberg alarmiert

In Oberösterreich soll eine neue technische Universität entstehen. Und die wollen Bürgermeister Andreas Rabl und Wirtschaftsstadtrat Peter Lehner nach Wels holen. Geplanter Standort wäre das alte Postgebäude am Bahnhofsplatz. Als nächstes folgen Gespräche mit Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Neue Universität für Wels?

Türme von Säcken oder Kartons mit Müll, die bei Altstoffsammelstellen neben Containern abgestellt werden, verärgern viele Bürger. Aber genauso ärgerlich sind Zigarettenstummel, leere Getränkedosen oder PET-Flaschen, die achtlos in der Innenstadt neben Sitzgelegenheiten weggeworfen werden, obwohl sich neben den Bänken Mülleimer befinden. Jetzt sagt die Stadt Wels Müllsündern den Kampf an – mit Strafen bis zu 8.500 Euro.

Nulltoleranz für Welser Müllsünder - Strafen bis zu 8.500 Euro möglich!

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

Gewinnspiel

Aut of Orda - Pichl Open Air

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

zum Gewinnspiel
Fußball-Europameisterschaft
Wie weit kommt Österreich?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
EU-Wahl am 9. Juni
Gehst du wählen?
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner