Gastgartenserie - Maxlhaid & Ins’s Haas

Merken

Sommerzeit ist Gastgartenzeit- was gibt es schöneres als sich mit Geschäftspartnern zum Lunch in der Welser Innenstadt zu treffen oder mit der Familie einen Tag im Grünen verbringt. Leckeres Essen, coole Drinks und Entspannung pur sind garantiert.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. anja strasser sagt:

    Ins Haas hat auch erstklassige Mittagsmenüs! Ausgezeichnetes Essen tolles service!

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Silvia Huber (Gesundheitsreferentin Wels) im Talk.

Ostern kommt bald & Sie möchten trotz der aktuellen Distanz Ihren Lieben ein kleines Präsent zukommen lassen? Nutzen Sie unseren Versand-Service und überraschen Sie mit einem SCW-Gutschein.🐰🐣 Bestellen Sie per Email (office@scwels.at) und wir versenden Ihre Gutscheine per Post.

SCW - Versand - Service
Gesponsert
Merken

SCW - Versand - Service

zum Beitrag

Sie haben es gehört, die Weihnachtswelt in Wels wird es heuer so wie eigentlich geplant nicht geben. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde diese abgesagt. Doch es wäre nicht Wels, hätte man sich nicht eine Alternative einfallen lassen. Um in der Innenstadt für Weihnachtsstimmung zu sorgen.

Beim traditionellen Kekserlbacken für das Kumplgut – Erlebnishof für krebs- und schwerkranke Kinder – wollten auch wieder die Mitglieder des Vereins „Junge Generation Marchtrenk“ (kurz: JG) mithelfen, doch das war leider aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht möglich. Aus diesem Grund hatten sich junge Marchtrenker Familien aus dem Umfeld der JG dazu entschlossen, in der Vorweihnachtszeit selbst leckere Kekserl für den guten Zweck zuhause zu backen. Mit dieser Kekserlaktion konnte schließlich ein Gesamtbetrag in Höhe von 500 Euro erzielt werden, der nun dem Kumplgut-Trägerverein „emotion“ übergeben wurde.

Marchtrenker Jungfamilien unterstützen Kumplgut

Unter dem Motto „JG trifft Wirtschaft“ ging die Projektserie „JUSTI – Jugendstammtisch“, die vom Verein „JG Junge Generation Marchtrenk“ in direkter Zusammenarbeit mit der „Plattform Marchtrenker Wirtschaft“ präsentiert wird, in die nächste Runde

Regionale Wirtschaftsentwicklung als Schwerpunktthema der „Jungen Generation“

Die 80er sind zurück. Nun trägt man die Trends dieser zeit stolz auf dem Kopf. Egal ob Klare Kanten oder Dauerwelle. Zum Typ sollte es passen. Jörg Durstmüller hat nicht nur die aktuellen Trends aus London sondern auch einen neuen Friseur von der Berliner Fashion Week.