Gunskirchner Faschingsumzug

Merken
Gunskirchner Faschingsumzug

In Gunskirchen gibt es 2020 endlich wieder einen Faschingsumzug!

Die Marktgemeinde Gunskirchen lädt Sie herzlich zum Gunskirchner Faschingsumzug am Sonntag, 23. Februar 2020, 14.00 Uhr ein.

Es sind alle eingeladen sich am Faschingsumzug zu beteiligen, entweder als Aktive oder als Zuschauer. Faschingswägen und Gruppen sind herzlich willkommen. Das Anmeldeformular (www.gunskirchen.com) bitte bis spätestens 10.02.2020 per Post oder per Email an gemeinde@gunskirchen.ooe.gv.at senden.

Anschließend findet im Veranstaltungszentrum eine große Faschingsparty statt.

Der gesamte Reinerlös dieser Veranstaltung wird für soziale Zwecke verwendet.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Birgit Karlsberger sagt:

    🥳

  2. Fritz Karlsberger sagt:

    👍🎉🎊

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Wer ist der Schnellste auf der 100 Meter langen Rutsche? Und was sind eigentlich Barfuß Cocktails? Ja diesen und noch anderen Fragen sind wir beim Badfest im Welldorado nachgegangen. Wo das schlechte Wetter zwar einige Badegäste zu Hause blieben lies, aber die echten Wasserratten dabei waren.

Der Santa-macht-eine-Liste-Tag wird begangen am 04. Dezember 2019. Europäische Auswanderer brachten den Sankt-Nikolaus-Brauch mit in die Vereinigten Staaten von Amerika. Insbesondere in den niederländischen Kolonien wurde das Sinterklaasfeest gefeiert, zumal Sankt Nikolaus auch der Patron von Neu Amsterdam, dem späteren New York war. Aus Sinterklaas wurde Saint Claus und schließlich Santa Claus. Dargestellt wird Santa Claus er als dicklicher und freundlicher alter Mann mit langem weißem Rauschbart, roter und mit weißem Pelz besetzter Kutte; Attribute sind sein Geschenkesack und eine Rute. Dass diese Darstellung bereits im 19. Jahrhundert existierte, beweisen zeitgenössische Postkarten. Die Coca-Cola Company nutzte ab 1931 alljährlich zur Weihnachtszeit diese Darstellung für eigene Werbekampagnen. Angeblich bringt der Weihnachtsmann “braven” Kindern an Heiligabend Geschenke, den “bösen” hingegen bloß eine Rute. Er vereinigt somit Eigenschaften des Myraer Bischofs Nikolaus und seines in Europa meistens als begleitender Gegenspieler dargestellten strafenden Knechtes Ruprecht. Um festzustellen, wer böse und brav ist, setzt sich Santa Claus einen Tag lang hin und und erstellt eine entsprechende Liste.

Guten Morgen!

Bürgermeister Paul Mahr und Bernhard Stegh, Obmann der „Jungen Generation Marchtrenk“, luden zum ersten „JG Neujahrsempfang“ in den Gemeinderatssaal am Stadtamt.

Neujahrsempfang der Jungen Generation

Die gesamte Kunst- und Kulturszene in Marchtrenk und Umgebung ist von den Auswirkungen der aktuellen Situation stark betroffen. Denn „Social Distancing“ bedeutet keine Konzerte, Lesungen, Vernissagen, Vorträge etc. Darum bringt die neue Webplattform www.kreativesmarchtrenk.net das Marchtrenker Kulturprogramm direkt zu Ihnen nach Hause. Den Anfang macht dabei am kommenden Mittwoch, 8. April 2020, um 18:00 Uhr der Autor Marcus E. Levski mit einer Online-Lesung.

Kreatives Marchtrenk: Online-Lesung mit Marcus E. Levski

Jeder hat einen Wunsch und Weihnachten ist die Zeit um diesen laut auszusprechen. Wer weiß, vielleicht geht er in Erfüllung Markus Grillenberger ” Grilly kocht über ” auf WT1

How I met my classmates! Unter diesem Motto feieren die drei achten Klassen des BG/BRG Brucknerstraße Wels ihren Maturaball!

Maturaball Burcknergym