Heißgelaufene Bremse eines LKW führt zu Einsatz der Feuerwehr auf Wiener Straße in Marchtrenk

Merken
Heißgelaufene Bremse eines LKW führt zu Einsatz der Feuerwehr auf Wiener Straße in Marchtrenk

Marchtrenk. Eine heißgelaufene Bremse an einem LKW führte Freitagvormittag zu einem Einsatz der Feuerwehr auf der B1 Wiener Straße bei Marchtrenk (Bezirk Wels-Land).

Die Feuerwehren wurden zu einem LKW-Brand auf die B1 Wiener- beziehungsweise Welser Straße nach Marchtrenk alarmiert. Bei einem LKW dürfte die Bremse heißgelaufen sein. Die Feuerwehr kühlte den betroffenen Bereich. Ein unmittelbarer Brand lag zum Glück nicht vor. Verletzt wurde niemand.

Die B1 Wiener Straße war für die Dauer des Einsatzes erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Während Wels und Marchtrenk eigene Faschingsgilden haben – plant Gunskirchen heuer einen Faschingsumzug! 2010 hat der letzte Umzug stattgefunden – exakt 10 Jahre später könnte diese Tradition ein Comeback feiern. In den nächsten Tagen sind Gespräche mit den Vereinen geplant. In spätestens zwei Wochen soll dann feststehen ob ein Faschingsumzug durchführbar ist.

Faschingsumzug in Gunskirchen?

Ein neuer Kühlergrill, ein neues Infotainment-System, ein zweiter Kofferraum – der Volvo XC40 startet neu durch. Und das rein elektrisch. Eine Premiere in der Volvo-Familie. Weitere Modelle sollen folgen – doch wir haben erst einmal den XC40 unter die Lupe genommen.

Vor dem Urnengang am 26. September mobilisieren die oberösterreichischen Parteien noch einmal alle verfügbaren Kräfte für die offiziellen Wahlkampf-Abschlussveranstaltungen. Den Anfang machen ÖVP und Grüne heute, Donnerstag, SPÖ und FPÖ folgen morgen, Freitag, und die NEOS am Samstag. Unterstützung aus dem Bund reist bei allen Parteien außer der ÖVP an.

Parteien buhlen ein letztes Mal groß um Wählergunst

Die Feuerwehr stand Montagabend bei einem gemeldeten Flurbrand in der Au in Wels-Lichtenegg im Einsatz. Der Brand konnte schnell gelöscht werden.

Nicht abgelöschtes Lagerfeuer sorgt für Einsatz der Feuerwehr in Wels-Lichtenegg

Ein Motorradlenker wurde Mittwochabend bei einem Kreisverkehr in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) von einem PKW erfasst und schwer verletzt.

Motorradlenker bei Auffahrunfall im Kreisverkehr in Thalheim bei Wels schwer verletzt

In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) wurden Samstagabend zwei Feuerwehren zu einem Brand eines Geschäftslokals alarmiert.

Lagerfeuer auf Firmenareal in Marchtrenk führt zu Einsatz zweier Feuerwehren
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner