Hot pants road club

Merken

Heute poppt wieder eines auf. Eines der 4 Konzerte in den Welser Stadtteilen. Diesmal am Start: der hot pants road club mit Andie Gabauer, Christian Roithinger und Max the Sax.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Als Kind wollte er noch Polizist werden, jetzt leitet er ein über 100 Jahre altes Familienunternehmen. Die älteste Privatgalerie der Stadt, und die lokale Bilderrahmen Manufaktur. Markus Nöttling. Wie es dazu gekommen ist – verrät er beim Talk im Kornspeicher.

// Die Ausstellung ist eröffnet! Eine wunderbare Kooperation mit dem Internationalem Welser Figurentheaterfestival. Während des Festivalzeitraums ( 12. – 18. März 2020) täglich im MKH geöffnet! www.galeriederstadtwels.at

Seamaps
Merken

Seamaps

zum Beitrag

Die Corona-Krise erfordert vielerorts ein Umdenken. Mut zu Neuem. So auch in der Pfarre St. Franziskus. Zusätzlich zum Vormittagsgottesdienst hat man hier eine neue Abendlinie entwickelt. In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Pfarre – gibt es bis März an den Sonntagen Feiern mit verschiedenen Schwerpunkten.

Der Kulturschaffende Peter Kowatsch (WAKS Intendant) im Gespräch.

WAKS Rückblick und Kornspeicher Ausblick

Haben sie schon einmal von der Venus von Wels gehört? Dem Wirken von Hans Sachs? Oder Kannonier Kaiser Maximilian. Nein, dann sollten sie einen Blick in das neueste Werk von Historiker Rudolf Dietl riskieren. Der 88-jährige Welser hat jetzt während der Corona-Krise zwei neue Bücher veröffentlicht. Über Sagen aus Wels, und sein eigenes Lebenswerk.

Hundebilder, bemalte Buchseiten, Schauspieler Portraits, fluoreszierende Farben. Die Kunst von Samuel Selendi ist sehr vielseitig. Bei seiner ersten großen Ausstellung zeigt er nun knapp 60 seiner Bilder. Von schwarz weiß bis knallbunt ist alles dabei.