Imposantes Naturschauspiel: Störche auf Kirchendach und Turmdrehkran in Weißkirchen an der Traun

Merken
Imposantes Naturschauspiel: Störche auf Kirchendach und Turmdrehkran in Weißkirchen an der Traun

Weißkirchen an der Traun. Ein imposantes Naturschauspiel war Sonntagabend in Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) zu beobachten. Etwa 50 Störche haben sich am Kirchendach sowie auf einem Baukran eingefunden.

Die etwa 50 Störche landeten kurz nach 18:00 Uhr am Dach der Mariä Himmelfahrt-Kirche und belagerten das Dach der spätgotischen Kirche, sowie eines nahen Turmdrehkrans einer Baustelle, bevor ein Gewitterschauer vorbeizog. Die Störche harrten mehrere Stunden über – mindestens bis zum Einbruch der Dunkelheit – in luftiger Höhe aus und lockten zahlreiche Passantinnen und Passanten aus den Häusern. Einige vorbeifahrende Autolenkerinnen und Autolenker suchten sich ebenfalls einen Parkplatz und beobachteten dieses einzigartige Erlebnis.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Fischlham (Bezirk Wels-Land) standen Feuerwehr und Abschleppunternehmen Mittwochfrüh bei der Bergung eines Kleintransporters im Einsatz.

Kleintransporter steckte im Bereich einer Straßenböschung bei Fischlham fest

Das feierliche Maibaum-Aufstellen am Marchtrenker Stadtplatz musste dieses Jahr aufgrund der Corona-Situation abgesagt werden. Um dem beliebten Brauch in der Stadtgemeinde dennoch frönen zu können, wurden kurzerhand Alternativen ausgeklügelt. Darunter fiel im Besonderen der „JG-Maibaum“ auf.

Maibaum-Verlosung für den guten Zweck

Ein Einblick in das Jahr 2002:

Geschenke verpacken leicht gemacht!  An folgenden Terminen können Sie gerne die bei uns in der Shoppingcity Wels gekaufeten Geschenke liebevoll von unserem Einpackservice verpacken lassen. Termine: Freitags: 13:00 – 20:00, Samstags: 09:00 – 18:00 Uhr, Montag: 23.12. 09:00 – 19:00, Dienstag: 24.12. 09:00 – 13:00.  

SCW-Einpackservice

Die Feuerwehr wurde Freitagnachmittag zu einer Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in Wels-Waidhausen alarmiert.

Brand im Bereich einer Heizungsanlage in einem Wohnhaus in Wels-Waidhausen

Vor dem Urnengang am 26. September mobilisieren die oberösterreichischen Parteien noch einmal alle verfügbaren Kräfte für die offiziellen Wahlkampf-Abschlussveranstaltungen. Den Anfang machen ÖVP und Grüne heute, Donnerstag, SPÖ und FPÖ folgen morgen, Freitag, und die NEOS am Samstag. Unterstützung aus dem Bund reist bei allen Parteien außer der ÖVP an.

Parteien buhlen ein letztes Mal groß um Wählergunst