Intensiverer Kaminbrand löst Einsatz zweier Feuerwehren in Wels-Neustadt aus

Merken
Intensiverer Kaminbrand löst Einsatz zweier Feuerwehren in Wels-Neustadt aus

Wels. Ein intensiverer Kaminbrand löste Freitagnachmittag einen Einsatz der Feuerwehr bei einem ehemaligen landwirtschaftlichen Objekt in Wels-Neustadt aus.

Aus bisher unbekannten Gründen ist es in dem Objekt im Welser Stadtteil Neustadt zu einem intensiveren Kaminbrand gekommen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Einsatzkräfte stellten den Brandschutz sicher und kontrollierten den betroffenen Bereich sowie mittels Drehleiter den Dachbereich rund um den Kamin.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Gerade jetzt, wenn die Tage wieder kürzer werden, ist eine möglichst gute Beleuchtung auf den Straßen in Wels besonders wichtig. Auf der Osttangente (B 137 Innviertler Straße & B 138 Phyrnpass Straße) wurde daher die Straßenbeleuchtung von unserer städtischen Diensstelle Tiefbau erneuert. 104 neue Aluminummasten und 239 moderne LED-Leuchten sorgen ab sofort für bestmögliche Lichtverhältnisse in den Abend-, Nacht- und Morgenstunden

Straßenbeleuchtung in Wels

Mehr Raser, mehr Drogenkriminalität, ein Anstieg bei den Körperverletzungen. Die Kriminalitätsstatistik für das Jahr 2019 wurde veröffentlicht, und die zeigt wo in Wels die Probleme liegen. Weshalb die Politik jetzt mehr Polizisten fordert.

Gemeinsam mit der Welser Nationalratsabgeordneten Petra Wimmer, die aufgrund ihrer beruflichen Laufbahn als Expertin im Sozialbereich gilt, hat sich der Lions Club Marchtrenk Welser Heide zum Ziel gesetzt, bis Ende des Jahres ein neues Benefizprojekt rund um das Thema „Gewaltprävention und Kinderschutz“ zu starten.

Gewaltprävention und Kinderschutz: Lions Club Marchtrenk arbeitet an neuem Sozialprojekt

In Weißkirchen an der Traun (bezirk Wels-Land) ist am späten Donnerstagabend ein LKW von der Traunuferstraße abgekommen und über die Böschung gestürzt. Der Lenker wurde leicht verletzt.

LKW-Sattelzug in Weißkirchen an der Traun über Böschung gestürzt - Lenker leicht verletzt

Inzwischen hat Marchtrenk ca. 900 Hunde 🐶🐾 Bei so vielen Hunden kommt da ganz schön viel Hundekot zusammen. Deswegen hat man beschlossen, allen Hundebesitzern 50 kompostierbare Hundekotsäckchen kostenlos zukommen zu lassen. 🐕🐩 Am Foto könnt ihr Hündin Käthe van de Duviel sehen, die sich (genauso wie ihr Frauli) sehr über die neuen Sackerl freut. Danke für das tolle Bild! 🤩

Hundefreundliches Marchtrenk

Andreas Weidinger (Spitzenkandidat ÖVP Wels) im Talk.