Junge Kulturinitiative zugunsten des FZW Freiwilligenzentrums: Spendenübergabe für Marchtrenker Sozialprojekte

Merken
Junge Kulturinitiative zugunsten des FZW Freiwilligenzentrums: Spendenübergabe für Marchtrenker Sozialprojekte

Das FZW Freiwilligenzentrum Wels unterstützt freiwilliges Engagement in allen Bereichen: Von der Beratung und Vermittlung über Vernetzung und Kommunikation bis hin zur Aus- und Weiterbildung von Freiwilligen. In der Stadtgemeinde Marchtrenk zeigt sich das FZW für die Betreuung verschiedener Projekte im Sozialbereich und in der Seniorenbegleitung verantwortlich. Generationenübergreifende Gemeinwesenarbeit steht auch im Fokus der Tätigkeiten der „JG – Jungen Generation“. Darum hat sich der Marchtrenker Verein in diesem Jahr dazu entschlossen mit einer neuen Kulturserie zur Unterstützung der hiesigen Freiwilligenarbeit aufzuwarten und dazu die „JG Kleinkunstabende“ ins Leben gerufen. „Mit diesem vierteiligen Kulturprojekt konnten wir nicht nur KünstlerInnen aus den Bereichen Musik und Literatur eine Plattform bieten, sondern auch Spendenbeiträge, die dem FZW für die Umsetzung von sozialen Projekten in Marchtrenk zugute kommen, sammeln“, erklärt JG-Obmann Bernhard Stegh und zeigt sich erfreut über das äußerst positive Ergebnis. Insgesamt konnten € 1.232,– durch die junge Kulturinitiative lukriert und im Zuge der FZW-Jahresabschlussfeier an Geschäftsführerin Gerlinde Hochhauser und Vorsitzenden Kons. Mag. Wolf Dorner im festlichen Rahmen übergeben werden. Nach diesem erfolgreichen Einstand, wollen Bernhard Stegh und sein Team die Projektserie mit neuem Überraschungsprogramm im nächsten Jahr fortsetzen.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Tag 2, der 400 Stunden Keks-Back-Challenge: OBI unter der Leitung von GF Max Korp backte heute von 09:00 – 16:30 Uhr und schaffte 40,1 Kilogramm.

Kumplgut Kekse

Fairness und Spaß. Das sind die Grundgedanken des Ultimate Frisbee. Ohne Schiedsrichter wird 7 gegen 7 gespielt und das ohne Körperkontakt, also nahezu ohne Fouls. Wie das genau aussieht und welche Regeln es sonst noch gibt – wir haben die Freeze Peace beim Training besucht.

Ultimate Frisbee - Spirit of the Game

Bon Jovi, Rammstein, Bryan Adams sie alle spielten bereits in Wels. Doch das ist lange her. Den Ruf als Konzertstadt – den hat man sich über die Jahre zerstört. Mit komplizierten Auflagen, wenig Entgegenkommen der Politik. Jetzt startet man ein Comeback. Mit den Böhsen Onkelz die im September auf der Trabrennbahn spielen. Ein Konzert, das im Vorfeld für viele Diskussionen sorgt.

Haben sie sich schon jemals gefragt wie sie in ein paar Jahren aussehen werden? Ja? Dann sollten sie dem Maxcenter demnächst einen Besuch abstatten. In der neuen Ausstellung „ForscheFuchs“ kann man Phsyikphänomene erforschen und ausprobieren. Und dabei unter anderem einen Blick in die Zukunft riskieren.

Es ist soweit – es weihnachtet in Wels. Heute eröffnet der Advent am Grünbachplatz in der Neustadt in Wels. Franz Kupetzius versorgt die Besucher mit Bratwürstel, Bier, Glühwein und erstmals auch Pizza! Einer der Glühweinstände kann gemietet werden und eine Live-Musik sorgt von Donnerstag bis Sonntag für die richtige Stimmung!

Advent am Grünbachplatz

Kunst trifft Technik. Fünf Künstler präsentieren ihre Werke am Campus der FH Oberösterreich in Wels.

FH OÖ goes Art & Music - Kunst trifft auf Technik