Lagerfeuer führte zu Brandverdacht und Feuerwehreinsatz in Wels-Lichtenegg

Merken
Lagerfeuer führte zu Brandverdacht und Feuerwehreinsatz in Wels-Lichtenegg

Wels. Ein Lagerfeuer hat am späten Freitagabend in Wels-Lichtenegg einen Einsatz der Feuerwehr ausgelöst. Die Einsatzkräfte wurden zu einem Brandgeruch in einem Stiegenhaus alarmiert.

Die Einsatzkräfte wurden zu einem Brandgeruch in einem Stiegenhaus eines Mehrparteienwohnhauses im Welser Stadtteil Lichtenegg alarmiert. Vor Ort konnte vorerst kein Brand festgestellt werden, es konnte dann aber ausgeforscht werden, dass der Brandgeruch von einem Lagerfeuer in der Nähe des Einsatzortes in das Stiegenhaus gezogen sein dürfte.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Eine kuriose Alarmierung zu einem bereits weitgehend erloschenen Mistkübelbrand erfolgte Sonntagnachmittag für die Feuerwehr in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land).

Brandeinsatz in Marchtrenk: Gemeldeter Brand bei der Feuerwehr war dann doch wo anders

Nicht ganz so olympisch, aber wahrscheinlich lockerer und lustiger ging es bei der Fernreither Mostkost zu. Denn hier spielte man heuer zum ersten Mal Mostkrug-Curling. Wie das funktioniert und was sich in 40 Jahren Mostkost Tradition verändert hat – bleiben Sie dran.

Heute heißt es Augen offen halten im Marchtrenker Stadtzentrum. Unser Bürgermeister Paul Juwel ist anlässlich des Valentinstages unterwegs und verteilt Blumengrüße! 🌷💐🌼

Valentinstag in Marchtrenk

Quer über die Fahrbahn und in dieser Position ordentlich festgefahren fanden die Einsatzkräfte Samstagvormittag einen LKW in Sattledt (Bezirk Wels-Land) vor, nachdem sie zu einem technischen Einsatz gerufen wurden.

Querstehend festgefahren: LKW bei winterlichen Fahrbedingungen in Sattledt im Acker gelandet

Ein Mund- und Nasenschutz hilft dabei, die Übertragung des Coronavirus über die Luft zu reduzieren, wodurch wir uns gegenseitig schützen können. Wir haben eine Anleitung für euch, wie ihr eine Mund-Nasenschutz-Maske ganz einfach selbst nähen könnt.

STAY SAFE mit deiner selbstgenähten Mund-Nasenschutz-Maske