Neuer Welser Kulturmanager gefunden

Merken
Neuer Welser Kulturmanager gefunden

Der Welser Johann Wadauer wird ab 20. Jänner die Magistratsdienststelle “Veranstaltungsservice und Volkshochschule” leiten. Damit tritt er die Nachfolge von Rudolf Stögermüller an. Seit 2004 ist Wadauer Direktor der Musikschule Gunskirchen/Pichl. Ausständig ist nur noch der Beschluss des Stadtsenates.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Einen wahren Sitzungs-Marathon bis spät abends legte die Junge Gemeinde Marchtrenk letzte Woche bei der Arbeitsbesprechung hin! Neben vielen neuen Themen und Initiativen für Marchtrenk, standen natürlich die Vorbereitungen zur Jam Night der Blasmusik 2020 im Zentrum. 🤩🎺

JG Marchtrenk

Tödliche Verletzungen erlitt Freitagmittag ein Altbauer bei einem landwirtschaftlichen Unfall in Bachmanning (Bezirk Wels-Land).

Altbauer bei landwirtschaftlichem Unfall auf Bauernhof in Bachmanning tödlich verletzt

Über eine Million Zuseher haben Anfang des Jahres im deutschen TV das Finale der Darts WM live im Fernsehen mitverfolgt. Der Sport erlebt seinen Jahren einen Hype. Heuer auch dank Fallon Sherrock die es als erste Frau in die 3. Runde geschafft hat. Und weitere könnten ihr bald folgen.

Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Autos und einem LKW hat sich Montagabend in einem Kreuzungsbereich in Wels-Pernau ereignet.

Vier Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos und einem LKW in Wels-Pernau

Ein größerer Brand in einer Halle eines Abfallverwertungsunternehmens in Wels-Schafwiesen beschäftigte Freitagnachmittag die Einsatzkräfte von drei Feuerwehrenen.

Drei Feuerwehren bei Brand bei Abfallverwertungsunternehmen in Wels-Schafwiesen im Einsatz

Eine interessante Wendung nahmen Freitagabend die Ermittlungen nach einem Verkehrsunfall auf der Innbachtal- beziehungsweise Vogelweiderstraße in Wels-Vogelweide.

Verkehrsunfall mit mutmaßlich gestohlenem Auto in Wels-Vogelweide