Kalender<

LIFE MESSE - Hand aufs Herz- Reanimieren lernen auf der Gesundheitsmesse LIFE

Merken
Hand aufs Herz: Reanimieren lernen auf der Gesundheitsmesse LIFE

Am Klinikum Wels-Grieskirchen kommt dem Thema Reanimation ein besonders hoher Stellenwert zu – alle Mitarbeiter, egal aus welcher Berufsgruppe, haben die Möglichkeit, regelmäßig an Theoriekursen und praktischen Trainings teilzunehmen. Erfreulicherweise gibt es immer wieder positive Rückmeldungen, dass die erworbenen Fähigkeiten auch bei Notfällen außerhalb des Krankenhauses angewendet wurden. Dadurch können die Überlebenschancen von Betroffenen signifikant erhöht werden.

Reanimieren lernen und trainieren auf der Welser Gesundheitsmesse

Auf der LIFE, der großen Gesundheitsmesse von 25. bis 27. Oktober 2019, hat jeder Besucher die Möglichkeit, sich über die grundlegenden Maßnahmen der Wiederbelebung zu informieren. Neben einem umfangreichen Vortragsangebot kann jeder Besucher die erlernten Fertigkeiten an Reanimationspuppen üben – diese geben Feedback über Drucktiefe und Geschwindigkeit der Herzdruckmassage. In einem Wettbewerb können Reanimationsteams gegeneinander antreten, um zu sehen, wer bei der Wiederbelebung die Nase vorn hat.

Vorträge „Reanimation“ auf der Messe Life

  • Freitag, 25. Oktober 2019, 10:25 Uhr:
    Schüler retten Leben – Schon Kinder und Jugendliche können helfen
  • Samstag, 26. Oktober 2019, 15:00 Uhr
    Was kann ich tun? Das ABC der Kindernotfälle für Laien
  • Sonntag, 27. Oktober 2019, 10:15 Uhr
    Es braucht nur 2 Hände, um 1 Leben zu retten

https://life-messe.at/

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Elke Mascherbauer sagt:

    Bin dabei 👍

  2. Harald Gillinger sagt:

    👍👍👍

  3. Florian Aichhorn sagt:

    (y)

  4. Bernhard Humer sagt:

    👍

  5. Alex Baczynski sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Einsatzkräfte wurden Sonntagabend zu einem gemeldeten Küchenbrand in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Vogelweide alarmiert.

Einsatz wegen angebranntem Kochgut in einer Wohnung in Wels-Vogelweide

Die Einsatzkräfte haben Sonntagnachmittag einen leblosen Mann aus der Traun bei Wels-Lichtenegg geborgen. Reanimationsversuche verliefen leider erfolglos.

Leblose Person bei Wels-Lichtenegg durch Feuerwehr aus der Traun geborgen

Wenn er seine Geschichten erzählt – dann hören die Welser genau zu. Nachtwächter Klaus Sturmbauer. Was seine Lieblings-Sage über Wels ist – und was bei einer Nachtwächter Ausrüstung nicht fehlen darf. Das verrät er beim Talk im Kornspeicher.

Der 29.Februar, der ist eine wahre Seltenheit. Darum muss dieser besondere Tag auch gefeiert werden. Am besten mit einem Austropop Konzert der Welser Kultband Hoamspü. Und die sorgten für ein volles Haus in der Pfarre Heilige Familie.

Christa Raggl-Mühlberger (Vizebürgermeisterin) im Talk.

So verbringen die Welser die Feiertage.

Spiele mit und sichere dir 1 von 2 Frühstück für zwei Personen im Wert von 29€ bei der Traditionskonditorei Urbann in Wels.

Gewinnspiel

2 x 1 Urbann-Frühstück für 2 Personen

Spiele mit und sichere dir 1 von 2 Frühstück für zwei Personen im Wert von 29€ bei der Traditionskonditorei Urbann in Wels.

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Jugendstudie
Gibt es in Wels genug Angebot für Jugendliche?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner