Bryan Adams nach Flug nach Italien positiv getestet

Merken
Bryan Adams nach Flug nach Italien positiv getestet

Der kanadische Sänger Bryan Adams ist nach einem Flug nach Mailand positiv auf das Coronavirus getestet worden. Er befinde sich in einem Krankenhaus, berichtete Adams. Der Sänger, der auch Fotograf ist, reiste nach Mailand, um für den Pirelli-Kalender 2022 zu werben, den er fotografiert hatte.

“Ich bin gerade erst in Mailand angekommen und wurde zum zweiten Mal innerhalb eines Monats positiv auf Covid getestet. Also muss ich
ins Krankenhaus. Danke für all eure Unterstützung”, schrieb er in einem Beitrag auf Instagram und zeigte ein Foto von sich mit einer
Maske hinter einem Tisch. Laut Medienberichten ist er zwei Mal geimpft worden.

Adams schrieb in einem Post vom 31. Oktober, dass er sich am Coronavirus infiziert, aber keine Symptome aufwies. Anschließend gab
er Konzerte in Las Vegas, bevor er nach Italien reiste.

Bildquelle: APA (Instagram Screenshot)/Pino

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) stand die Feuerwehr Donnerstagnachmittag im Einsatz, um einen kleinflächigen Böschungsbrand zu löschen.

Kleinflächiger Böschungsbrand in Buchkirchen durch Feuerwehr gelöscht

In Wels und in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) standen die Feuerwehr Sonntagnachmittag bei der Errichtung von Ölsperren im Mühlbach im Einsatz.

Gewässerverunreinigung: Ölsperren im Mühlbach zwischen Wels und Marchtrenk errichtet

Eine jüngere Person ist Freitagnachmittag in Wels-Innenstadt von einem Auto erfasst und schwerer verletzt worden. Rettungsdienst, Notarzt und Polizei standen im Einsatz.

Notarzteinsatz: Person in Wels-Innenstadt von Auto erfasst und schwerer verletzt

Die Feuerwehr musste Samstagvormittag zu Sicherungsarbeiten in einem Firmengebäude in Wels-Neustadt ausrücken, nachdem über Nacht ein kleinerer Teil des Hallendaches eingesackt ist.

Hallendach eingesackt: Feuerwehr bei Sicherungsmaßnahmen in Wels-Neustadt im Einsatz

Die Feuerwehr stand am Montagabend in Wels-Pernau bei einem Brand eines Restmüllcontainers im Einsatz.

Brand eines Restmüllcontainers in einer Müllinsel in Wels-Pernau