Menschenrettung nach Verkehrsunfall mit mehrfachen Autoüberschlag in Pichl bei Wels

Merken
Menschenrettung nach Verkehrsunfall mit mehrfachen Autoüberschlag in Pichl bei Wels

Pichl bei Wels. Ausgerechnet während gerade der Sturm am stärksten wütete, hat sich in der Nacht auf Freitag ein schwerer Verkehrsunfall auf der Wallerner Straße in Pichl bei Wels (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Ein Autolenker hat aus bisher unbekannten Gründen während der Fahrt auf der Wallerner Straße in Pichl bei Wels die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der PKW geriet auf das Bankett und überschlug sich dann mehrmals über die Böschung und in ein angrenzendes Feld. Nach rund 80 Metern kam das Auto schwer beschädigt wieder auf den Rädern zum Stillstand. Der Lenker war zwar zum Glück nicht unmittelbar im Fahrzeug eingeklemmt, musste aber dennoch mit Unterstützung durch die Feuerwehr aus dem Unfallwrack gerettet werden. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde der Verletzte ins Klinikum Wels eingeliefert. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und unterstützte anschließend das Abschleppunternehmen bei der Bergung des Unfallfahrzeuges.

Die Wallerner Straße war rund eineinhalb Stunden zwischen Pichl bei Wels und Bad Schallerbach nur erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Fritz Karlsberger sagt:

    😱

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein PKW ist Samstagnachmittag im Kreuzungsbereich der Wiener- mit der Innviertler Straße in Wels-Pernau mit einem Linienbus kollidiert.

Auto in einem Kreuzungsbereich in Wels-Pernau mit Linienbus kollidiert

“Es gibt fast nichts, was nicht geht”,  so Anna Stockinger von Stockinger United Optics. Denn hier werden immer öfter Brillen einfach umdesignt. Und gerade jetzt sollte man die neuesten Trends shoppen, denn es wird Geburtstag gefeiert und der lohnt sich auch für die Kunden.

Runter von der Couch und raus ins Grüne! Speziell in den jungen Jahren ist es wichtig, dass sich Kinder bewegen. Und genau das macht sich die Sportunion zur Aufgabe. Mit dem Ugotchi Bewegungsfest für 6-10 Jährige wird einen Nachmittag lang geturnt. So auch bei der Sportunion Buchkirchen.

Absolventin der Woche Aline Wetzlmair hat die Perspektive gewechselt und steht nun selbst als Lehrerin vor einer Klasse.

HAK 1 Absolventin der Woche

Der Meister zu Gast in Wels. Die Kapfenberg Bulls trafen am Wochenende auf die Flyers Wels. Doch der Serienmeister, der schwächelt heuer, liegt in der Tabelle hinter den Welsern. Mit einem prominenten Neuzugang soll sich das aber ändern.

Unschöne Szenen haben sich in der Nacht auf Sonntag innerhalb weniger Stunden in der Welser Innenstadt abgespielt. Größere Raufereien, Attacken und Raub, so die Delikte die die Polizei aufzählt.

Bedenkliche Bilanz: Raufereien, Attacke mit Flasche, Raub und bewusstlose Person in Wels-Innenstadt