Minigolf-Bälle vom Bürgermeister

Merken
Minigolf-Bälle vom Bürgermeister

Auch die Minigolf-Plätze bereiten sich auf die Wiedereröffnung vor. In Marchtrenk haben Bürgermeister Paul Mahr und Sportstadtrat Harald Maier-Kern den Platz mit neuen Schlägern und Bällen ausgestattet. Die ersten 50 Spieler der Saison erhalten einen der neuen Minigolfbälle als Andenken.

Pächterin Helga Mosleh hat für die Wiedereröffnung bereits ein Coronapräventionskonzept ausgearbeitet. So werden zum Beispiel Schläger und Bälle nach jedem Spieler gereinigt und desinfiziert.

„Wir sind sehr froh, dass wir mit dem Ehepaar Mosleh so engagierte Pächter gefunden haben, die den Minigolfplatz in einer so hervorragenden Qualität betreiben.“, zeigt sich Bürgermeister Mahr dankbar

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Wer geht mit den heiß begehrten Youki Awards für junge Filmemacher nach Hause? Die Antwort darauf gibts bei der Youki Gala im Alten Schlachthof. 3090 Filme aus 112 Ländern wurden eingereicht. Aber nur 3 werden am Ende von der Jury ausgewählt. Und der Main Award, der geht heuer nach Italien.

Die Feuerwehr wurde Sonntagvormittag zu einem größeren Wasserschaden eigenen Feuerwehrhaus in Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Einsatz nach größerem Wasserschaden im Feuerwehrhaus in Neukirchen bei Lambach

Die BP-Tankstelle an der Osttangente ist wieder eröffnet. Innerhalb weniger Wochen wurde alles umgebaut und dem neuen Konzept angepasst und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Eine Waschanlage, ein Spar-Express, neue Zapfsäulen und eine rund um die Uhr geöffnete Tankstelle.

In Wels ist Dienstagfrüh eine Trafikantin beim Aufsperren einer Trafik im Welser Stadtteil Neustadt von einem bislang unbekannten Täter überfallen worden.

Raubüberfall auf Trafik in Wels-Neustadt

Ein Brand bei einem großteils aus Holz errichteten Wohnhaus in Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) sorgte Freitagnachmittag für einen größeren Einsatz der Feuerwehr.

Vollbrand eines Wohnhauses in Weißkirchen an der Traun

Die Feuerwehr stand Donnerstagvormittag bei einem Brand in einem Gebäude in Wels-Neustadt im Einsatz. Der Kleinbrand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Brand in einem Gebäude in Wels-Neustadt