Mozartrequiem - Zum Todestag Kaiser Maximilian I.

Merken

Wels ehrt Kaiser Maximilian I. im Gedenkjahr zum 500. Todesjahr des letzten Ritters. Den Auftakt dazu bildet ein ganz besonderes Konzert – wird doch das wohl bekannteste Requiem unserer Zeit dargeboten. Über 100 Musiker wagen sich an das Mozartrequiem. Ein Stück, das von Schülern Mozarts fertig geschrieben wurde, da er vor Fertigstellung verstorben ist. Aufgeführt von der Schubertiade in der Kirche Heilige Familie, einem passenden Ambiente.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

1 Sieg aus 22 Spielen. Das kommt raus, wenn man den bisherigen Saisonverlauf vom FC Wels und dem ATSV Stadl-Paura zusammenrechnet. Nicht umsonst stehen beide Teams mit dem Rücken zur Wand. Am Wochenende kam es jetzt zum Krisenduell in der Regionalliga Mitte.

Kellerduell - ATSV Stadl-Paura vs. FC Wels

New England Patriots oder die Los Angeles Rams. Wer holt sich den Titel des Super Bowl Gewinners 2019. Star-Quarterback Tom Brady hat bereits 5 Ringe – nun wäre es an der Zeit für einen Sechsten. Wir waren beim packenden Finale der National Football League im Win Win Wels mit dabei.

Heute poppt wieder eines auf. Eines der 4 Konzerte in den Welser Stadtteilen. Diesmal am Start: der hot pants road club mit Andie Gabauer, Christian Roithinger und Max the Sax.

Hot pants road club