Mozartrequiem - Zum Todestag Kaiser Maximilian I.

Merken

Wels ehrt Kaiser Maximilian I. im Gedenkjahr zum 500. Todesjahr des letzten Ritters. Den Auftakt dazu bildet ein ganz besonderes Konzert – wird doch das wohl bekannteste Requiem unserer Zeit dargeboten. Über 100 Musiker wagen sich an das Mozartrequiem. Ein Stück, das von Schülern Mozarts fertig geschrieben wurde, da er vor Fertigstellung verstorben ist. Aufgeführt von der Schubertiade in der Kirche Heilige Familie, einem passenden Ambiente.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Ausstellungseröffnung der beiden Künstlerinnen Marietta Prager und Doris Schmidlechner mit einem anschließendem Gespräch.

EVENT-TIPP
Merken

INWENDIG

zum Beitrag

Gleich vier TeilnehmerInnen aus der HAK1 Wels schafften es heute ins Finale des Redewettbewerbs Sag´s Multi, der heute auf dem Schulschiff “Bertha von Suttner” in Wien stattfand. Herzlichen Glückwunsch an Melisa Bagic, Viola Krasniqi, Dennis Mojsilovic und Funda Acikdilli!

HAK-Schüler bei Redewettbewerb in Wien

Vorsicht – Cuteness Overload 🥰🙈🐾 Dieses süße Kätzchen (3 Wochen) und seine 3 Geschwisterchen kamen ohne Mama als Fundtiere zu uns in die Arche 💔🐾 Das bedeutet: Handaufzucht! 🍼 DANKE an dieser Stelle an unsere Pfleger/innen für den tollen Einsatz 🙏🧡Die putzigen Miezen sind übrigens noch zu klein, um vermittelt zu werden – voraussichtlich ab Ende Oktober! Wir halten euch selbstverständlich am Laufenden 😊🐈

Tierheim Arche Wels

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften stand Dienstagnachmittag kurzzeitig im Seniorenwohnhaus in Wels-Pernau im Einsatz.

Angebranntes Kochgut in einem Seniorenwohnhaus in Wels-Pernau

‼️ Hotellerie weiterhin für Geschäftsreisen geöffnet: Nächtigungen aus beruflichen Gründen auch während des Lockdowns erlaubt ‼️ Aufgrund der aktuellen Maßnahmen im Kampf gegen die Corona Pandemie wurden Hotels und Gastronomiebetriebe bis 30.11.2020 geschlossen. Dies gilt allerdings nur für touristische Zwecke! Beherbergungsbetriebe sind für private Gäste gesperrt, Nächtigungen aus beruflichen Gründen, zu Ausbildungszwecken an gesetzlich anerkannter Einrichtungen und bei dringenden Wohnbedürfnissen gelten als Ausnahmen 🖥 Unter wels.at/beherbergungsbetriebe findet ihr eine Liste aller Betriebe, die zu diesem Zweck geöffnet haben 🙂

Hotellerie in Wels