Notarzteinsatz nach Verkehrsunfall in Schleißheim

Merken
Notarzteinsatz nach Verkehrsunfall in Schleißheim

Schleißheim. In Schleißheim (Bezirk Wels-Land) ist Sonntagabend ein Auto in einen Gartenzaun einer Hauseinfahrt gekracht. Rettungsdienst, Notarzt und die Polizei standen im Einsatz.

Der Unfall ereignete sich auf der Traunufer- beziehungsweise Welser Straße in Schleißheim. Ein PKW ist aus bisher unbekannten Gründen gegen einen dortigen Gartenzaun gekracht. Eine Person wurde vom Rettungsdienst sowie vom Notarzt erstversorgt und ins Klinikum Wels eingeliefert.

Die Traunufer- beziehungsweise Welser Straße war zwischen Thalheim bei Wels und Schleißheim, im Bereich der Unfallstelle, erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Einen Schwerverletzten hat Sonntagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) gefordert. Ein Auto krachte gegen die Mauer der Unterführung der Westbahnstrecke.

Auto kracht bei Marchtrenk gegen Stützmauer einer Bahnunterführung

In #wels wurde die Notwendigkeit der frühen Sprachförderung rechtzeitig erkannt und darauf reagiert. Schon seit 2016 werden in der Stadt Wels Kinder ab dem 3. Lebensjahr in der deutschen Sprache gezielt gefördert Die Kinder erleben dabei die Sprache mit allen Sinnen, also auditiv haptisch sowie kinetisch und auch die Eltern werden verstärkt miteinbezogen. Die sprachliche Bildung gehört zu den Kernaufgaben der Kinderbetreuung. Derzeit sind dazu rund Sprachpädagogen im Einsatz. Die Stadt Wels hat als erste Stadt / Gemeinde in Österreich den Nutzen der Sprachförderung evaluieren lassen und das Fazit ist eindeutig: Die Sprachkompetenz hat sich bei allen erkennbar verbessert Die Ergebnisse und der gesamte Evaluierungsbericht wurden in einer Pressekonferenz thematisiert. Hier geht’s zu allen weiteren Details https://www.wels.gv.at/news/detail/sprachfoerderung-wirkt/

Sprachförderung wirkt

Einen Wert von 2,5 Promille zeigte in der Nacht auf Sonntag der Alkomattest bei einem 29-jähriger slowakischer Staatsangehöriger der in Schlangenlinien auf die Autobahn auffahren wollte.

Alkolenker mit 2,5 Promille auf Welser Autobahn bei Weißkirchen an der Traun von Polizei gestoppt

So gelingen die perfekten Weihnachtskekse. Konditormeister Mario Kinberger verrät seine Geheimtipps. Teil 1: Linzer Augen.

Gleich zwei wichtige Entscheidungen traf der Gunskirchner Gemeinderat bei seiner Sitzung am 12.12.2019. Zuerst wurde mit großer Mehrheit die Errichtung eines LIDL Marktes neben der Bundesstraße 1 abgelehnt. Anschließend wurde auch dem Antrag der SPÖ Gunskirchen für den „Schutz der Umwelt und der Verbesserung der Lebensqualität“ ebenfalls mit großer Mehrheit  zugestimmt.

Kein neuer Großmarkt in Gunskirchen