Notquartier - Platz für 320 Flüchtlinge

Merken

Lokalaugenschein beim Notquartier in der Welser Messehalle.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Insgesamt 96 Anzeigen nach dem Schulpflichtgesetz wurden im Schuljahr 2018/2019 eingebracht. 49 Anzeigen davon betrafen ausländische Staatsbürger, 21 österreichische Staatsbürger mit Migrationshintergrund und 26 Anzeigen österreichische Staatsbürger. Im Schuljahr 2017/ 18 waren es lediglich 3 Anzeigen. Grund dafür war die Novelle zum Schulpflichtgesetz, die erst im September 2018 in Kraft getreten ist

Immer mehr Schulschwänzer in Wels

Wels versus Gmunden. Ein Derby wie es sich Eishockeyfans nur wünschen können. Denn wenn diese beiden Teams aufeinander treffen herrscht Spannung. Hier fliegt nämlich nicht nur die Pucks sondern auch die Fäuste.

In Oberösterreich, wo es derzeit zwei Omikron-Verdachtsfälle gibt, befinden sich aktuell neun Kontaktpersonen in Quarantäne. Das teilte der Krisenstab am Dienstag auf APA-Anfrage mit. Ob es strengere Vorgaben für die Absonderung gibt als normal – etwa was die Einstufung von Geimpften als K2 betrifft -, sei derzeit noch eine Einzelfallentscheidung. Es gebe bisher keine zentrale Vorgabe, worauf man den Bund bereits hingewiesen habe, hieß es aus Oberösterreich.

Neun Kontaktpersonen in Oberösterreich in Quarantäne

Die Gospelformation “4Real” versetzt das max.center am Freitag, 20. Dezember um 15.00 und um 18.00 Uhr in weihnachtliche Stimmung.  

Feierliche Gospelklänge mit "4Real"!

Hallo, ich bin Luna 🐱🐾 Bin 5 Jahre alt und kastriert. Menschen gegenüber bin ich sehr schüchtern… würde mich aber über ein Kennenlernen freuen, um herauszufinden, ob wir zueinander passen könnten 🥰 Mit ein bisschen Zeit, Geduld und Einfühlungsvermögen werde ich dann bestimmt auch Vertrauen zu dir fassen ❤ Tierblattnummer 22398

Tierheim Arche Wels

In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) standen die Einsatzkräfte in der Nacht auf Mittwoch in einem Wohnhaus bei einem Brand eines Adventkranzes im Einsatz.

Brand eines Adventkranzes in einem Haus in Gunskirchen sorgt für nächtlichen Einsatz