Oberösterreich - Land der Innovationen

Merken

Sie haben die Bilder vielleicht gesehen – JKU Rektor Meinhard Lukas der mit seinem Roboter-Hund Gassi geht. Eine Szene die für viel Gesprächsstoff gesorgt hat. Vor allem in punkto Technologien der Zukunft. Hierzulande ist Oberösterreich beim Thema Entwicklungen Vorreiter – in keinem anderen Bundesland werden mehr Patente angemeldet als bei uns. So auch in Neukirchen bei Lambach – wo die Roboter nicht Gassi gehen – sondern alleine im Lager herumfahren und Aufgaben erfüllen. 

Teilen auf:

Auch Interessant

Die Feuerwehr wurde Freitagvormittag zu einer dringenden Türöffnung nach Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Feuerwehreinsatz: Kind in Edt bei Lambach in PKW eingeschlossen

Tekele Tadesse Gelgele ist Kaffeebauer in Äthiopien und am 6. November 2019 zu Gast in Thalheim um 19:00 am Gemeindeplatz. Infos gib’t hier:

Kaffee im Fokus

In Steinhaus (Bezirk Wels-Land) ist es Freitagmittag zu einer Expolsion in einer Wohnung gekommen. Verletzt wurde ersten Informationen zufolge offenbar glücklicherweise niemand.

Explosion und Brand einer Wohnung in Steinhaus

Intensiver Brandgeruch hat Freitagnachmittag einen Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in einem Mehrparteienhaus in Wels-Vogelweide ausgelöst.

Einsatz der Feuerwehr in Wels-Vogelweide durch angebranntes Kochgut ausgelöst

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Freitagnachmittag in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) ereignet. Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei standen im Einsatz.

Schwerer Verkehrsunfall auf Wiener Straße in Marchtrenk