Omikron - “Hoffentlich der Weg aus der Pandemie”

Merken

Dr. Rainer Gattringer (Leiter Institut für Hygiene und Mikrobiologie Klinikum Wels-Grieskirchen) im Gespräch.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

am Fasching Dienstag, 01.März gitb’s Fasching-Party für Kinder! 🎊 Geschicklichkeitsspiele 🎊 Bewegungsspiele 🎊 Modellierballons 🎊 Überraschungen Wann: am Dienstag, 01.März, ab 14:00 Uhr. Wo: Abenteuer Familie Abenteuerland, 1. OG Verkleide dich und komm zu uns ins Abenteuerland!

SCW- Fasching Party!

Nicole Holzhey und Belinda Selendi – zwei modebewusste Frauen die sich ihren Traum mit ihren Shops vor Jahren schon erfüllt haben. Die Corona-Krise hat die beiden Shop-Nachbarinnen aber noch enger zusammengeschweißt. Nun präsentieren sich Gangart und Selendi-die Mode im neuen Look mit einem neuen Konzept.

Riesenfreude im Zoo Schmiding. Breitmaulnashorndame Nina brachte ihr zweites Jungtier zu Welt. Damit ist das aktuelle Nashornbaby, nach Nala im Jahr 2012, dem ersten jemals in Österreich geborenen Nashorn, und Django 2014 das dritte Nashorn das im Zoo Schmiding, in Krenglbach bei Wels, das Licht der Welt erblickte.

Nashorn-Nachwuchs in Schmiding!

In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) ist am Freitag in den frühen Morgenstunden ein LKW auf einem vereisten Firmengelände über den Wegrand hinausgerutscht. Die Feuerwehr stand bei der Bergung im Einsatz.

LKW auf spiegelglattem Firmengelände in Marchtrenk über Straßenrand hinausgerutscht

Es ist endlich soweit – die Fußball-Europameisterschaft startet. Mit dabei ist auch das Österreichische Nationalteam, das für Furore sorgen will. Etwas abseits des Rampenlichtes startete aber auch das U21 Team in die EM-Qualifikation. Mit einem 2:0 Sieg gegen Estland. Die Vorbereitung dazu – die hat in Wels stattgefunden. Im Sportzentrum Wimpassing. Mit dabei – einige prominente Namen – und auch ein junger Oberösterreicher der bei Champions League Sieger Chelsea unter Vertrag steht.