Operettengala -WAKS präsentiert die kleine Oper

Merken
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Am 28.Februar um 19:30 in der Landesmusikschule Wels. Leitung & Moderation Wolfgang Hattinger Programm: Joel Diegert (*1982) aubiome für Sax und live electronics Alexandre Lunsqui (*1969) Topografia für Flöten, Klarinetten, Schlagwerk Davide Gagliardi (*1988) Gravity does not apply für Schlagwerk solo Joel Diegert Nootrope für Sax und live electronics Roman Haubenstock-Ramati (1919-1994) Konstellationen, Quartettversion „Erzeugt“ wird Raum durch die Relation physischer Körper zueinander – erst wenn etwas gegenständlich „im Raum“ ist, wird Raum wahrnehmbar. Für die menschliche Erfahrung sind Klang und Raum untrennbar miteinander verbundenen: Klang benötigt Raum, um sich ausbreiten zu können und der Raum wiederum wird hörend erschlossen durch Klang, der in ihm erklingt. Unser Konzert fokussiert auf die Bedeutung des menschlichen Körpers für das Erleben von Musik im Raum. Durch verschiedene Konstellationen der Spieler zueinander, durch die elektronische Erweiterung und Veränderung der Instrumente, wird der Raum zum musikalischen Mitspieler. (Wolfgang Hattinger) 19:00 UHR: PRELUDIO AL CONCERTO

Szene Instrumental Graz

Johann Pfaff ist mit 98 Jahren der älteste Gemeindebürger Fischlams. Trotz seines hohen Alters besucht er regelmäßig den Schmankerlmarkt. Im Dezember wird er 99 Jahre alt.

Der älteste Fischlhammer

Liebe Zuseher, wissen sie eigentlich was der Name der Stadt Wels bedeutet? Nein? Oder wann Wels zum ersten Mal zur Stadt erhoben wurde? Auch nicht? Keine Angst – denn an diesen Fragen scheiterten auch die wichtigsten Unternehmer der Stadt. Wir haben beim Unternehmerempfang das Wels-Wissen der Gäste abgefragt.

Unternehmerempfang - Wie gut kennen die Welser ihre Stadt

genau heute vor 35 jahren stand der gute Andreas Vitasek anläßlich des schl8hof-eröffnungswochenendes auf unserer bühne. 1 wahnsinn. vor allem auch: wir haben ihn noch immer gern und vitasek kommt noch immer gerne zu uns <3 die sticker hat damals michale föger von der kulturaktion impulse entworfen, heute arbeitet er immer noch selbständig in seinem geschäft laser-express-druck 🙂 (thanks dr. flo für das virtuelle pickerl)

Eröffnung Alter Schlachthof Wels