Pensionist (87) mitsamt Rollator in Marchtrenk vom LKW erfasst und tödlich verletzt

Merken
Pensionist (87) mitsamt Rollator in Marchtrenk vom LKW erfasst und tödlich verletzt

Marchtrenk. In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) hat Dienstagfrüh ein LKW einen 87-jährigen Pensionisten mitsamt Rollator erfasst und so schwer verletzt, dass der Mann kurz danach im Klinikum Wels starb.

„Ein 87-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land war am 26. November 2019 um 06:54 Uhr mit einem Rollator als Gehhilfe in Marchtrenk unterwegs. Als er auf der Freilinger Straße die Kreuzung mit der Sparstraße überqueren wollte, wurde er von einem, ebenfalls von der Freilinger Straße kommenden Lenker eines Sattelkraftfahrzeuges übersehen. Der betagte Mann wurde nach bisherigen Ermittlungen von der Vorderkante des Sattelanhängers erfasst, von diesem etwa 100 Meter weit mitgeschleift und kam anschließend auf der Fahrbahn zu liegen. Ein dahinter fahrender PKW-Lenker konnte beobachten, wie der Lenker des Sattelkraftfahrzeuges ohne Anzuhalten die Fahrt in Richtung Wiener Straße fortsetzte. Der unbekannte Lenker reagierte auch auf kein Hupsignal des PKW-Lenkers, der den Unfall beobachtet hatte. Der 87-Jährige wurde von der Rettung erstversorgt und ins Klinikum Wels gebracht, wo er an den Folgen des Unfalls verstarb. Die Ermittlungen zur Ausforschung des Lenkers des Sattelkraftfahrzeuges laufen,“ berichtet die Polizei Dienstagnachmittag in einer Presseaussendung.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Heller, freundlicher und mit kraftvoller Symbolik. So kann man der Unterführung in der Neustadt nun begegnen. Denn die beiden Künstler Michael Heindl und Klaus Krobath haben sie mit der Hilfe von rund 250 Welser Schülern künstlerisch verschönert. Wie das aussieht – bleiben sie dran.

Bald ist es soweit, Weihnachten ist nicht mehr weit Mit Großer Vorfreude warten schon viele auf das Christkind Freut euch ihr euch schon auf den Heiligen Abend? Wir wünsche euch noch einen schönen Mittwoch Abend und ein frohes Fest

Weihnachten in Wels

In der SPÖ OÖ brauche es „ein Signal des Wechsel“, darauf verständigte sich das Parteipräsidium einstimmig in der Sondersitzung am späten Dienstagabend. Auch wenn der Dritte Landtagspräsident Peter Binder es nicht aussprach, ist damit die Ablöse von Landesparteichefin Birgit Gerstorfer und Landesgeschäftsführer Georg Brockmeyer entschieden worden. Klubobmann Michael Lindner soll die Führung übernehmen. Gerstorfer will sich heute in einer Pressekonferenz äußern.

SPÖ-Präsidium will einstimmig in OÖ "Signal des Wechsels"

Wissen sie eigentlich was der Name der Stadt Wels bedeutet? Nein? Oder wann Wels zum ersten Mal zur Stadt erhoben wurde? Auch nicht? Keine Angst – denn an diesen Fragen scheiterten auch die wichtigsten Unternehmer der Stadt. Wir haben beim Unternehmerempfang das Wels-Wissen der Gäste abgefragt.

Unternehmerempfang - Wie gut kennen die Welser ihre Stadt?

Sie alle kennen Eishockey. Männer, die mit ihrer Schutzkleidung fast schon an Grizzlies erinnern, versuchen einen Puck ins gegnerische Tor zu bekommen. Und jetzt bitte stellen sie sich einmal vor, man ersetzt das Eis durch eine Plane mit Seifenwasser. Kein Scherz, das sieht dann so aus.

#welsinformiert Aufgrund der aktuellen COVID-19-Maßnahmen sehen wir uns leider ein weiteres Mal gezwungen, einige geplante Kulturveranstaltungen zu verschieben bzw. abzusagen: 🗣 Die Kulturdialoge in den Welser Stadtteilen finden erst nach den Osterferien statt 📖 Die für Jänner geplante Lesung der Journalistin und Lehrerin Melisa Erkurt („Generation haram“) ist ebenfalls verschoben 🎙 Auch für die drei Veranstaltungen aus dem Theater- und Konzertspielplan 2020/2021 werden neue Termine gefunden Alle Informationen zu Absagen, Verschiebungen und neuen Terminen findet ihr auf unserer Website 👉 https://www.wels.gv.at/news/detail/wels-muss-wieder-kulturveranstaltungen-verschieben/ Wir freuen uns schon sehnsüchtigst darauf, wenn das Kulturleben in Wels hoffentlich mit dem Frühling wieder erblühend darf 🌺 💃

Wels verschiebt Kulturveranstaltungen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner