Personenrettung in Wels-Neustadt: Kind in ausziehbarem Kleiderschrank eingeklemmt

Merken
Personenrettung in Wels-Neustadt: Kind in ausziehbarem Kleiderschrank eingeklemmt

Wels. Die Einsatzkräfte standen Samstagvormittag in einer Wohnung in Wels-Neustadt im Einsatz, nachdem dort ein Kind in einem ausziehbaren Kleiderschrank eingeklemmt war.

Das Kind ist offenbar zuvor umgefallen und wurde dabei unter dem ausziehbaren Kleiderschrank eingeklemmt. Feuerwehr und Rettungsdienst standen im Einsatz, das Kind konnte rasch befreit werden.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein LKW ist in der Nacht auf Montag auf der Autobahnabfahrt Marchtrenk-West im Bereich der Welser Autobahn umgestürzt. Der Lenker blieb unverletzt.

LKW auf Abfahrt von der Welser Autobahn bei Marchtrenk umgestürzt

Ein folgenschwerer Stromunfall hat sich Samstagnachmittag bei Baumschnittarbeiten in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) ereignet. Ein Mann musste reanimiert werden.

Schwerer Stromunfall: Arbeitskorb geriet in Steinerkirchen an der Traun in Stromleitung

Ein Verkehrsunfall mit einem Linienbus in Wels-Innenstadt hat Samstagvormittag einen Großeinsatz der Rettungskräfte ausgelöst. Drei Personen wurden verletzt.

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall mit Linienbus in Wels-Innenstadt

Weihnachtsfeier im SWS Tageszentrum. Danke an Frau Brigitte Mayr & Maria Ocks vom Christlich-Israelischen Gebetszentrum Bad Hall. 😘

SWS Tageszentrum

Musik unter Freiem Himmel. Ein Open Air Konzert im Alten Schlachthof. Was gibt es aktuell Schöneres, als die neue Freiheit in vollen Zügen zu genießen. Diesmal mit Bigtime, einer souligen und funkigen Band und einer neuen Sängerin.

Schön gestaltete Kreisverkehre gibt es zuhauf – leider aber auch Negativbeispiele. Eines davon in der Noitzmühle, wo ein Steinhaufen die Autofahrer begrüßt. Da hat sich die Stadtplanung nicht allzu viel einfallen lassen.

Welser Schandfleck