Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall bei Unternehmen in Weißkirchen an der Traun

Merken
Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall bei Unternehmen in Weißkirchen an der Traun

Weißkirchen an der Traun. Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei standen Dienstagvormittag nach einem schweren Arbeitsunfall in Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Die Feuerwehr wurde zu einer Personenrettung zu einem Unternehmen im Gewerbepark in Weißkirchen an der Traun alarmiert. Die Person konnte offensichtlich rasch befreit werden und wurde anschließend nach weiterer Versorgung durch den Rettungsdienst und Notarzt ins Krankenhaus eingeliefert.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Wels-Pernau sind Mittwochabend in einem Kreuzungsbereich zwei Fahrzeuge miteinander kollidiert. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

Kreuzungskollision zweier Autos in Wels-Pernau

Der ehemalige deutsche Skistar Felix Neureuther präsentierte heute gemeinsam mit seiner Frau Miriam im Zoo Schmiding sein neues Buch 📖 „Ixi, Mimi und das Zaubermüsli“. Dabei geht es um gesunde Ernährung und viel Bewegung! Im Anschluss gab es für die beiden und ihre kleine Tochter eine Zooführung inkl. Giraffenfütterung.

Felix Neureuther im Zoo Schmiding

Kleine Feldhasen? Allein? Keine Mama in Sicht? Schlimm?! NEIN. Feldhasenbabys werden zeitweise vom Muttertier alleine gelassen, um den anderen Nachwuchs zu versorgen oder auf Nahrungssuche zu gehen Genau genommen kommen Feldhasenmütter nur durchschnittlich alle 12 Stunden zu ihrem Nachwuchs, um diesen zu säugen Die restliche Zeit sind die Haserl auf sich allein gestellt – sie verharren geduckt, still und leise in ihrem Versteck, gut vor Feinden getarnt Die ersten Feldhasen kommen bereits im Februar zur Welt. Ihr Fell ist gut isoliert und daher auch an kalte Tage angepasst. Sie benötigen KEINE menschliche Hilfe!! Ganz im Gegenteil: Wildtierbabys sollten NICHT unnötig von Menschenhand angefasst werden Das ist eher ein Schock für die Kleinen. Menschliche Hilfe ist DANN notwendig, WENN: …die Feldhasen offensichtlich schwer verletzt sind. …sie Beutetiere von Hunden oder Katzen werden. …sie von Kindern als Spielzeuge “missbraucht” und dann irgendwo abgesetzt werden. Dann heißt es: die Häschen vorsichtig aufheben, sie sicher unterbringen – und sich an FACHLEUTE wenden, die die Wildtiere artgerecht versorgen.

Tierheim Arche Wels

Florian Scheuba ist am 17.10.2019 um 19:30 zu Gast im Kornspeicher Wels. Drei Jahre nach seinem, mit dem Österreichischen Kabarettpreis ausgezeichneten, Solo-Debüt zieht Florian Scheuba wieder Bilanz. Doch diesmal nicht über das, was war, sondern über das, was ist. Aber kann man heute überhaupt noch von etwas mit Sicherheit sagen, dass es ist? Gibt es zu „alternativen Fakten“ eine Alternative? Spielt der Unterschied zwischen Meinung und Lüge noch eine Rolle? Welche Folgen hat das für einen Satiriker und sein Publikum? Können sie einander folgen, ohne etwas anklicken zu müssen? Und wer folgt wem, wenn man sich gegenseitig folgt? Ein Abend für Folger, Verfolgte und Unfolgsame.

Folgen Sie mir auffällig