Personenrettung: Zwei Personen in Drehtüre eines Einkaufszentrums in Wels-Waidhausen eingeschlossen

Merken
Personenrettung: Zwei Personen in Drehtüre eines Einkaufszentrums in Wels-Waidhausen eingeschlossen

Wels. Die Feuerwehr wurde Montagabend zu einer Personenrettung in ein Einkaufszentrum in Wels-Waidhausen alarmiert, nachdem dort zwei Personen in einer Drehtüre eingeschlossen waren.

Die Drehtüre dürfte sich ausgeschaltet haben oder ausgeschaltet worden sein, als gerade zwei Personen das Gebäude des Einkaufszentrums verlassen wollten. Sie waren also innerhalb der Drehtüre eingeschlossen und diese ließ sich nicht mehr bewegen. Durch die gekennzeichnete Fluchtmöglichkeit wären die beiden nur in den anderen Bereich gekommen, aber wären immer noch eingeschlossen gewesen. Die Feuerwehr konnte die Personen aus dieser Situation rasch befreien. Der Rettungsdienst wurde jedoch angefordert, weil mindestens eine Person in Panik geraten sein düfte.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Christl Karlsberger sagt:

    Feuerwehr löst jedes Pronlem!, 👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Dutzende Marchtrenker gingen am Freitag auf die Straße und blockierten die B1. Allen voran – Bürgermeister Paul Mahr. Der Grund dieser Aktion – man will auf die Stau-Problematik aufmerksam machen, den vierspurigen Ausbau der Bundesstraße beschleunigen. Doch da ist man mit dem Land weiter uneins.

Die Messe Wels blüht wieder auf. Denn nun können endlich die Messen die während des Lockdowns nicht möglich waren, nachgeholt werden. Das Blühende Gartenfest feiert premiere und nebenan gibt’s bei der Classic Car Austria heiße Gefährte aus bekannten Filmen zu ersteigern.

Der Traum vom Eigenheim kann schnell zum Alptraum werden. Die falsche Finanzierung führt zu Stress, Streit und einer Trennung bevor man einziehen konnte. Damit genau das nicht passiert berät die Oberbank Wels ihre Kunden bei einem persönlichen Gespräch um so ein optimales Finanzierungskonzept zu erarbeiten. Damit der Traum von den eigenen vier Wänden in Erfüllung geht.

Oberbank - Wohnbau-Infoabend

Glasfaserausbau, Arbeitslosenzahlen senken, der Ausbau der B1. Das sind die Schwerpunktthemen der wiedergewählten WKO Obmänner von Wels Stadt und Wels Land. Für weitere 5 Jahre dürfen sich Franz Edlbauer und Franz Ziegelbäck um die Interessen der Unternehmer in der Region kümmern.

Eine verletzte Person forderte Donnerstagvormittag ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem PKW in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land).

Kollision zwischen PKW und Motorrad in Gunskirchen