Peter Pan Musicalpremiere

Merken

Er lebt auf Nimmerland und ist der Anführer der verlorenen Jungs. Er erlebt viele Abenteuer, kämpft gegen Captain Hook, kooperiert mit Tiger Lilli und wird von Tinkerbell begleitet. Peter Pan ist der Junge, der niemals erwachsen wird. Und als Musical kann man seine Geschichte aktuell im Stadttheater sehen. Denn die Musical Wavens haben das Stück neu inszeniert.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Cat Stevens und Prince Charles werden geboren, die Weltgesundheitsorganisation, kurz WHO wird gegründet und die Fernbedienung wird erfunden. 1948 war also ein bewegtes Jahr. So auch für die Volkshochschule der Stadt Wels, denn die feiert heuer ihr 70 Jähriges Jubiläum. Und bei den Feierlichkeiten waren dabei…

Hexen, Prinzen und eine Jause. Sehen Sie da einen Zusammenhang? Nein, dann helfen wir gerne weiter. Das alles sind Namen von Bankerln. Diese kann man beim Marchtrenker Bügermeister bestellen und werden dann von ihm persönlich zugestellt. Und jetzt hat auch Wels ein solches Bankerl. Aber sehen Sie selbst.

Unsicherheitsfaktor, Schandfleck, Problemfall. Die Tiefgarage am Welser Kaiserjosefplatz lud in der Vergangenheit nicht unbedingt zum Parken ein. Jetzt wurde die Garage vom neuen Betreiber renoviert – und dabei setzt man vor allem auf mehr Sicherheit. Was hingegen an der Oberfläche passieren soll steht noch nicht fest. Hierzu sollen auch die Bürger befragt werden.

Die besten Fußballtalente der Stadt sollen künftig in einem Ausbildungszentrum gemeinsam trainiert werden – ob das der erste Schritt zu einer Fusion der großen Clubs ist? Und mit welchen Zielen die Hertha in die Winterpause geht? Obmann Roland Golger im Talk.

Die Feuerwehr unterstützte Sonntagnachmittag in Wels-Neustadt den Rettungsdienst und die Notärztin bei der Rettung einer verletzten Person aus dem ersten Stock eines Wohnhauses.

euerwehr unterstützte Rettung und Notärztin bei Abtransport einer gestürzten Frau in Wels-Neustadt

Ein Stapler hat sich Samstagmittag auf dem Gelände eines Mosthändlers in Wels-Vogelweide festgefahren. Die Feuerwehr konnte den Stapler rasch bergen.

Feuerwehr im Einsatz: Stapler auf Firmengelände in Wels-Vogelweide im Schotter eingesunken
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner