PKW-Brand auf Stoppelfeld in Gunskirchen

Merken
PKW-Brand auf Stoppelfeld in Gunskirchen

Gunskirchen. In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) hat Sonntagabend ein PKW auf einem Stoppelfeld gebrannt. Der Brand konnte bereits vor Eintreffen der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher eingedämmt werden.

Der PKW geriet aus bisher unbekannter Ursache in Brand. Die Feuerwehr führte dann Restablöschungen am PKW durch und löschte glosende Reste im Feld.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein dunkles Kapitel der Welser Stadtgeschichte wissenschaftlich aufgearbeitet 👍 📚 Im 4️⃣ und letzten Band der Forschungsreihe “Nationalsozialismus in Wels” wurde diese Zeitperiode auf insgesamt 252 Seiten aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Ebenen beleuchtet 🔎📖 Nach dem Ende des 2. Lockdowns ist das Buch zu einem Preis von 25 € im Stadtarchiv, im Tourismusverband sowie im Welser Buchhandel erhältlich. 🤗 Na haben wir das Interesse geweckt? 😉 Hier findet ihr noch mehr Infos dazu ➡ https://www.wels.gv.at/news/detail/forschungsreihe-nationalsozialismus-in-wels-mit-band-iv-abgeschlossen/

Welser Geschichte

Schon seit mehr als 10 Jahren versorgen wir in der OÖ Tafel Menschen mit einer täglichen warmen Mahlzeit. Ohne eure Spenden könnten wir die jetzt ständig steigende Zahl bedürftiger Menschen nicht mehr versorgen.

Die OÖ Tafel

Die Feuerwehr stand Samstagnachmittag bei einem Brand in einer Halle eines Abfallverwertungsunternehmens in Wels-Schafwiesen im Einsatz.

Feuerwehr bei Brand in Halle eines Abfallverwertungsunternehmens in Wels-Schafwiesen im Einsatz

Mehr Platz – der war dringend notwendig in der Tanzschule Hippmann. Gesagt, getan. Im Gerstl-Haus eröffnete die Tanzschule nun neu. 7 Säle, ein Schuhshop und eine noch größere Bar. Der neue Treffpunkt Tanz für Profis und die die es noch werden wollen.

In Steinhaus (Bezirk Wels-Land) musste Freitagnachmittag eine PKW-Lenkerin nach einer Kreuzungskollision durch die Feuerwehr aus dem Unfallauto befreit werden.

Menschenrettung nach Kreuzungscrash auf Pyhrnpass Straße bei Steinhaus