PKW in Thalheim bei Wels mit Traktor samt Güllefass kollidiert

Merken
PKW in Thalheim bei Wels mit Traktor samt Güllefass kollidiert

Thalheim bei Wels. Eine verletzte Person forderte Mittwochvormittag ein Unfall zwischen einem PKW und einem Traktor mit Güllefass in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land).

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Pyhrnpass Straße mit Bergerndorf und Edtholz im Gemeindegebiet von Thalheim bei Wels.
“Ein 75-Jähriger aus Wels überquerte um 10:40 Uhr mit seinem Traktor, mit dem er ein 5.000 Liter-Güllefass zog, auf der Edtholzer Gemeindestraße in Thalheim bei Wels richtungsbeibehaltend die Pyhrnpass Straße. Dabei übersah er einen auf der Pyhrnpass Straße aus Richtung Wels kommenden, bevorrangten PKW, gelenkt von der 26-Jährigen. Diese konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte frontal gegen das Güllefass. Mit Verletzungen unbestimmten Grades die 26-Jährige aus Wels nach dem Verkehrsunfall ins Klinikum Wels eingeliefert. Am PKW entstand Totalschaden. Der Anhänger wurde leicht beschädigt,” berichtet die Polizei.
Die Feuerwehr stand bei den Aufräumarbeiten im Einsatz.

Im Bereich der Unfallstelle kam es kurzzeitig zu einem längeren Rückstau vor der Unfallstelle.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Stadtschreiberin Marlen Schachinger schreibt heute bis etwa 14:00 in der Auslage der Buchhandlung Friedhuber in der Ringstrasse 41. Was sie von Wels hält? Das gibt es live auf einer Leinwand zu lesen und bei uns im Interview.

Schachinger schreibt in der Auslage

Misslungener Halloweenscherz führte zu Festnahme. Gar nicht lustig fand die Polizei den „Prank“ eines Burschen. Dieser lauerte am Sonntag Abend  mit Winterjacke, Sonnenbrille und Tuch über dem Mund verkleidet den vorbeigehenden Spaziergängern auf und verfolgte diese mit einem Küchenmesser in der Hand. Die Polizei konnte den unlustigen „Scherzkeks“ anhalten. Weil der Bursch auch noch so manch anderes am Kerbholz hatte, wurde er kurzerhand in die Justizanstalt eingeliefert.

Süßes oder es gibt Saures

Ein schwerer Verkehrsunfall Sonntagnachmittag in Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) forderte ein Todesopfer und drei Verletzte gefordert.

Ein Toter und drei teils Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Buchkirchen

Am 12.10.2019 findet um 19:30 in der Landesmusikschule Gunskirchen die Oper: La Serra Padrona statt. Tickets sind noch erhältlich.

Oper in Gunskirchen

Unmittelbar nach dem Aufladen hat ein LKW Freitagnachmittag auf der Innviertler Straße bei Krenglbach (Bezirk Wels-Land) einen Teil Ladung – Ziegelsteine mit integrierter Wärmedämmung – verloren.

LKW verlor Ziegelsteine mit integrierter Wärmedämmung auf Innviertler Straße bei Krenglbach

Das max.center Wels und die Hospizbewegung Wels Stadt/Land gehen seit vielen Jahren gemeinsame Wege. 2019 feiert der Verein 20-jähriges Bestehen und 10 Jahre Weihnachts-Einpackservice im max.center. Gründe genug, um mit einer Spende Danke zu sagen. Im Rahmen des Hospizbasars am Samstag, 16. November hat Center-Manager Egbert Holz den Verantwortlichen der Hospizbewegung Wels Stadt/Land einen Scheck in Höhe von € 1.000,- überreicht.  

max.center Wels unterstützt Hospizbewegung Wels Stadt/Land