STEUERTIPPS – Die Steuerberater: Studium und Steuern

Merken
Teilen auf:

Auch Interessant

Am 25. Februar begrüßt die Welser Innenstadt alle mit einem lauten “Walla Walla”! Kinderprogramm, Musikacts, Eislaufen und mehr erwarten Groß und Klein.

Faschingsdienstag in Wels

Die Feuerwehr wurde am späten Montagabend zu einer Brandmeldeauslösung in eine Bildungseinrichtung in Wels-Lichtenegg alarmiert.

Brandmeldeanlage schlug nach Einbruch in eine Bildungseinrichtung in Wels-Lichtenegg an

Momentan gelten Personen als positiv getestet (Seit Beginn der Pandemie waren es insgesamt 4.814 Personen) Rund 1/3 der Getesteten weisen KEINE Symptome auf Ca. 2/3 leiden an Symptomen wie Fieber, Husten, Geruchs- und Geschmacksstörungen etc. VERTEILUNG NACH ALTERSGRUPPEN 8% davon sind 9 Jahre oder jünger Mit je rund 20 % sind die Altersgruppen 10 – 19 Jahre und 20 – 29 Jahre momentan am meisten betroffen Nur noch 9% der Positiv-Getesteten sind über 60 Jahre die restlichen 43% sind zwischen 30 – 59 Jahre alt VERTEILUNG NACH GESCHLECHTERN Derzeit sind 54% der Infizierten in Wels-Stadt weiblich und 46% männlich. Zahlen Stand 13.04.2021 08:00 Uhr (Land OÖ). Weitere Details könnt ihr hier nachlesen https://www.wels.gv.at/…/covid-19-selbsttests-in-der…/ Auch wenn dieses Thema schon seit über einem Jahr unseren Alltag dominiert und einen langen Atem erfordert, bitten wir euch trotzdem durchzuhalten, die erforderlichen Maßnahmen einzuhalten und die Testmöglichkeiten auch weiterhin zu nutzen

Corona-Zahlen in Wels

Mit großen Zielen ist man in die Saison gestartet. Der Aufstieg in die zweite Liga wurde angestrebt. Doch dann hat die Corona-Krise der Welser Hertha einen Strich durch die Rechnung gemacht. Zuerst der Saisonabbruch, jetzt ein Kaderumbau.

Die Feuerwehr stand Freitagabend bei einem Kabelbrand in einem Weinlokal in der Welser Altstadt im Einsatz. Der Brand konnte rasch gelöscht werden.

Feuerwehr bei Kabelbrand in einem Weinlokal in der Welser Altstadt im Einsatz