Portrait: Florian Ettl

Merken

23.000 Kilometer unterwegs in einem Auto mit dem Namen “Little Miss Sunshine”. Der Welser Florian Ettl und die Marchtrenkerin Syriane Enzenhofer haben es gewagt. Als einziges österreichisches Team haben sie an der Mongol Rally teilgenommen. Und nun plaudert Florian Ettl für uns ein wenig aus dem Rally-Näkästchen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Aufgrund der Veranstaltungseinschränkung um die Ausbreitung des Coronavirus möglichst zu verhindern, sind auch das Welser Volksfest und die Messe Blühendes Österreich abgesagt worden.

Welser Volksfest und Messe Blühendes Österreich wegen Coronavirus abgesagt

Jeder hat einen Wunsch und Weihnachten ist die Zeit um diesen laut auszusprechen. Wer weiß, vielleicht geht er in Erfüllung. Abg. z. NR Petra WIMMER Mato SIMUNOVIC Gemeinderat, SPÖ Bezirksgeschäftsführer Verkehrsstadtrat Klaus HOFLEHNER Stefan GANZERT, Fraktionsvorsitzender Sektion Lichtenegg Vorsitzender Sektion Neustadt

Wunsch beim Punsch

SIPBACHZELL: Adventmarkt, 30. Nov. ab 15.00; 1. Dez. ab 10.30 bei der Pfarrkirche

Advent in Sipbachzell
EVENT-TIPP
Merken

Advent in Sipbachzell

zum Beitrag

Am Freitag geht es los mit dem ersten Glitzer Freitag im Medien Kultur Haus in Wels!

Glitzer Freitag!

Wenn Martin Pyrker ruft – dann kommen sie alle. Die Rede ist von den Stars der Blues und Boogie Woogie Szene. Zum 19. Mal gastierten diese im Alten Schlachthof. Bei einem Festival das in den letzten Jahren für viele vom Geheimtipp zum Fixtermin geworden ist.