Kalender<

Quer durch Kreisverkehr-Baustelle: Alkolenker auf Wiener Straße bei Lambach verunfallt

Merken
Quer durch Kreisverkehr-Baustelle: Alkolenker auf Wiener Straße bei Lambach verunfallt

Lambach. Ein offensichtlich stark alkoholisierter Autolenker ist am späten Sonntagabend mit einem PKW in Lambach (Bezirk Wels-Land) durch eine Kreisverkehrbaustelle gefahren.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf die B1 Wiener Straße alarmiert. Im Gemeindegebiet von Lambach ist ein offensichtlich stark alkoholisierter Autolenker mit einem PKW durch die dortige Kreisverkehr-Baustelle – an der Kreuzung der B1 Wiener Straße mit der L520 Gaspoltshofener Straße wird aktuell ein Kreisverkehr gebaut – gefahren. Dabei wurde beim PKW die Ölwanne aufgerissen, eine größere Menge an ausgelaufenen Betriebsmitteln musste von der Feuerwehr gebunden werden. Der PKW kam schwer beschädigt zum Stillstand und musste von einem Abschleppdienst abtransportiert werden.

Die B1 Wiener Straße war für die Dauer von etwa eineinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten Donnerstagnachmittag in Wels eine mindestens rund vier Kilometer lange Speiseölspur binden.

LKW verlor Speiseöl: Kilometerlange und äußerst rutschige Ölspur durch Wels

Ja Peter Kowatsch übernimmt den Kornspeicher. Der entsprechende Beschluss ist im Gemeinderat einstimmig gefallen. Und nicht nur dieser – auch der Rechnungsabschluss und ein neues Radkonzept wurden durchgewunken.

Ein schwerer Crash hat sich Dienstagnachmittag im Bereich der Autobahnanschlussstelle Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Schwerer Crash im Bereich der Autobahnanschlussstelle in Weißkirchen an der Traun

Ja und wer noch Tipps braucht, wo er die nächsten lauen Sommerabende verbringen könnte, der sollte jetzt gut aufpassen. Beim letzten Teil unserer Gastgartenserie.

Wie prognostiziert hat eine Unwetterfront am Abend des Pfingstsonntags auch Oberösterreich erreicht. Oberösterreichweit galt es über 800 Einsätze abzuarbeiten, etwa 3.800 Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner standen dabei im Einsatz.

Unwetterfront mit schwerem Gewitter sorgt für Hunderte Einsätze der Feuerwehren

In Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) stand die Feuerwehr Mittwochnachmittag sozusagen bei einer Suchaktion im Einsatz – eine Suchaktion nach einem gemeldeten Sturmschaden.

Spezielle "Suchaktion" nach gemeldetem Sturmschaden in Weißkirchen an der Traun

Mach mit und gewinne 2 Tagesskipässe für die Skiregion Hinterstoder/Wurzeralm. Einfach mitmachen und gewinnen!

Gewinnspiel

2 x 2 Tagesskipässe Hinterstoder / Wurzeralm

Mach mit und gewinne 2 Tagesskipässe für die Skiregion Hinterstoder/Wurzeralm. Einfach mitmachen und gewinnen!

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
Fastenzeit hat begonnen
Wie ernst nimmst du diese Zeit?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
"Parkgebühren in Wels zu niedrig"
Was halten Sie von der Kritik der Grünen?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner