Rauchverbot - Vielen Gastronomen droht das Aus

Merken

Jetzt also doch – ab 1. November wird das Rauchen in der Gastronomie verboten. Darauf hat sich der Nationalrat – lediglich mit den Gegenstimmen der FPÖ – geeinigt. Die einen freut es, die anderen sehen sich in ihrer Existenz gefährdet. Weshalb österreichweit Wirte rechtlich dagegen vorgehen wollen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Mit dem Rad bis vor die Haustüre fahren, das wird ab Herbst 2020 möglich sein. Das Wohnprojekt HYGGE steht für gutes Leben, Nachhaltigkeit und Innovation. 25 Eigentumswohnungen, Lastenräder, Carsharing und das war noch längst nicht alles.

Die  Mitarbeiter vom Winterdienst Wels sind startklar und für den Wintereinbruch bestens vorbereitet. ❄️ ☃️

Winterdienst

Ihre Vorstellung der Hölle ist ein Schweigekloster. In Bibliotheken hat sie Betretungsverbot. Und in ihrer Geburtsanzeige stand: 58 cm, 4.012 g und 124 Dezibel. Nina Hartmann war schon immer LAUT. Das hat man ihr schon in die Wiege gelegt & mit Stolz kann sie heute sagen, dass man sie schon von weitem hört. Nina Hartmann – LAUT.

Kiwanis Club Wels Kabarett

Noch eine Runde – dann wird es ernst in der Basketballbundesliga. Die Playoffs stehen vor der Tür. Einen Hauch von Playoff-Atmosphäre gab es dabei schon in der Osterwoche. Im vorletzten Heimspiel der regulären Saison treffen die Flyers auf den Tabellennachbarn aus Klosterneuburg. Ein echter Krimi bis zum Schluss – in dem die Welser auch eine imposante Serie verteidigen wollen.

Die Einsatzkräfte standen Dienstagnachmittag bei einer Personenrettung nach einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Wels-Innenstadt im Einsatz.

Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall auf Baustelle in Wels-Innenstadt

Jahresabschlussfeier der SPÖ Sektion Vogelweide und Ehrung der 40-Jahres-Mitgliedschaft von Franz Schuster.

40 Jahre Mitgliedschaft